WEITRAMSDORF – 61-Jährige landet mit Auto auf der Bundesstraße B303 im Graben

News-24 - Franken - Meldungen aus Oberfranken - Aktuell -WEITRAMSDORF, LKR. COBURG – Aus noch ungeklärter Ursache kam am Samstagnachmittag eine 61-Jährige Autofahrerin mit ihrem Mercedes von Bundesstraße B303 ab und überschlug sich im Graben.

Die Frau war gegen 14 Uhr mit ihrem Wagen auf der Bundesstraße von Tambach in Richtung Schweinfurt unterwegs, als sie zunächst nach rechts auf den unbefestigten Fahrbahnrand geriet und dann von dort in den Straßengraben rutschte.

Dabei überschlug sich ihr Fahrzeug, knickte einen Straßenbaum um und blieb schließlich auf dem Dach liegen. Nach der Erstversorgung durch den Rettungsdienst kam die 61-Jährige zur weiteren Behandlung ins Klinikum Coburg.

Um den nicht mehr fahrbereiten Mercedes kümmerte sich ein Abschleppdienst.

© Bayerische Polizei

Autor: Bayern24 / Franken-Tageblatt