UNTERGRIESBACH – Wild gewordene Kuh musste erlegt werden

Bayern24 - Franken-Tageblatt - Polizei - Bayern -UNTERGRIESBACH, LKRS PASSAU – Am Samstag gegen 13.00 Uhr, wurde die Polizei über eine freilaufende Kuh im Bereich der B388 bzw. Mairau in Kenntnis gesetzt.

Der zunächst noch nicht bekannte Besitzer der Kuh meldete sich dann im Anschluss bei der Einsatzzentrale und teilte dort mit, dass er am Donnerstag zwei Kühe geliefert bekam, wobei ihm eine davon ausgebüchst sei und seitdem nicht mehr eingefangen werden konnte.

Jetzt tauchte sie anscheinend wieder auf, war aber derart verscheucht und aggressiv, dass ein Einfangen nicht möglich war. Beim Eintreffen der Polizeistreife, war das Rindvieh durch zwei Traktoren des ortsansässigen Landwirts, in einen eingezäunten Bereich getrieben worden.

Eine hinzugerufene Tierärztin versuchte noch das Tier zu betäuben, eine gefahrlose Annäherung war jedoch unmöglich, sodass ein ortsansässiger Jäger auf Anordnung der Polizei die Kuh erschoss, um weitere Gefährdungen der öffentlichen Sicherheit und Ordnung insbesondere auch des Straßenverkehrs, zu verhindern.

***

Urheber: Polizeiinspektion Hauzenberg, Pressebeauftragter Siegfried Huber, PHK
Telefon 08586/9605-0
Veröffentlicht am 10.12.2017

Weitere Nachrichten aus Bayern und Franken bei Bayern24.info ...

Coburg – Couragierter Coburger Bürger ausgezeichnet Couragierter Coburger Bürger ausgezeichnet - Foto: Polizei COBURG - Der Coburger Christian Hiermer erfuhr Ende Oktober für gezeigte Zivilcourage eine besondere Ehrung. Bei einer Feierstunde im Cob...
Hof in Oberfranken – Slowakischer Straftäter in Haft HOF - Wegen mehrerer Eigentumsdelikte im Stadtgebiet Hof in der Nacht zum Samstag, muss sich nun ein 22 Jahre alter Slowake strafrechtlich verantworten. Nach intensiven Ermittlungen von Kriminalpolize...
Fürth – Rabiate Ladendiebe in der Kaiserstraße FÜRTH - Zwei rabiate Ladendiebe schlugen im wahrsten Sinne des Wortes am Freitagnachmittag (03.11.2017) in der Fürther Südstadt zu. Nach einem tätlichen Angriff gegen einen Detektiv gelang einem Besch...
Presseschau – Straubinger Tagblatt: SPD – verzagt statt mutig Presseschau - Straubing - SPD: Oft schon sind die Sozialdemokraten alles andere als pfleglich mit ihren Chefs umgegangen. Es ehrt die, dass sie nun trotz des Wahldebakels zu Schulz stehen. Doch ist...

Autor: Bayern24 / Franken-Tageblatt