Bayern24 - Franken-Tageblatt - Polizei - Franken -SELB, LKR. WUNSIEDEL – Trotz aller Warnungen vor der Gefährlichkeit besorgten sich zwei Männer am Freitag in der Tschechischen Republik pyrotechnische Gegenstände. Zwei Strafanzeigen sind nun die Folge.

Schleierfahnder aus Selb kontrollierten den BMW aus den Zulassungsbereich Hildburghausen, Thüringen, gegen 15 Uhr in der Nähe von Selb. Bei zwei der drei Insassen im Alter zwischen 17 und 21 Jahren konnten die Beamten verbotene pyrotechnische Gegenstände auffinden.

Insgesamt beschlagnahmten die Polizisten 52 der extrem gefährlichen und deshalb in Deutschland verbotenen Böller. Die beiden jungen Männer müssen sich nun wegen eines Vergehens nach dem Sprengstoffgesetz verantworten.

***
Bayrische Polizei

Das könnte Sie interessieren ...

Fürth – Gefährliche Verkehrssituation im Ortsteil Siegelsdorf – Zeugenaufruf der Polizei Fürth - Am Donnerstagnachmittag (16.11.2017) kam es gegen 15:45 Uhr im Ortsteil Siegelsdorf (Landkreis Fürth) zu einer Gefährdung des Straßenverkehrs. Sie mündete darin, dass ein noch unbekannter VW-F...
MARKTOBERDORF – Jugendliche randalieren in der Ruderatshofener Straße MARKTOBERDORF - Am Karfreitag wurde der Polizei Marktoberdorf mitgeteilt, dass mehrere Jugendliche beim Gebäude des ehemaligen Supermarktes in der Ruderatshofener Straße randalieren würden.Die Jug...
ALLING, LKRS FÜRSTENFELDBRUCK – Tödlicher Verkehrsunfall zwischen Gilching und Alling ALLING, LKRS FÜRSTENFELDBRUCK - Heute Vormittag ging gegen 10:44 Uhr bei der Germeringer Polizei eine Mitteilung über schweren Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person zwischen Gilching und Alling auf ...
Franken und Bayern – Die Wettervorhersage für den ganzen Freistaat vom 11.11.2017: In den Mittelgebirgen Glätte Franken / Bayern - Der aktuelle Warnlagebericht die Wettervorhersage für heute Samstag 11.11.2017.Vorhersage - heute:Nachts zu den Alpen ziehender Regen, oberhalb 900 m Schnee. Sonst Schauer, ...
Neuburg – Wohnungsbrand in der Sudetenlandstr endet glimpflich NEUBURG - Bei einem Wohnungsbrand wurde am 25.12. 2015 ein 28-Jähriger leicht verletzt. Es entstand ein Sachschaden von rund 35.000 Euro.Ein 28-jähriger Neuburger wachte am 25.12.2015, gegen 10.26...
Bamberg – Unbekannte Fahrradfahrerin raubt in der Hallstadter Straße Tasche mit Bargeld BAMBERG - Eine bislang unbekannte Frau raubte am frühen Mittwochmittag in Bamberg der Angestellten einer Tankstelle in der Hallstadter Straße die Tageseinnahmen. Allerdings verlor die Räuberin einen G...
Bayern – Melanie Huml ruft zur Grippe-Schutzimpfung auf – Bayerns Gesundheitsministerin: Höhepunkt der Gripp... Bayern / München - Bayerns Gesundheitsministerin Melanie Huml hat zum Schutz vor Grippe aufgerufen. Huml betonte am Mittwoch: "Die Impfung gegen die Grippe ist auch jetzt noch sinnvoll. Zwar hat die G...
EGGOLSHEIM – Nach Ausweichversuch in den Straßengraben gefahren EGGOLSHEIM, LKR. FORCHHEIM - Nach einem missglückten Ausweichmanöver landete am Freitagnachmittag ein 32-jähriger Autofahrer mit seinem Wagen im Straßengraben. Er erlitt leichte Verletzungen.Der 3...
FREIHUNG – Ortsteil Freihungsand: Personenzug kollidiert mit Sattelzug an Bahnübergang – 2 Personen tödlich verlet... FREIHUNG, LKR. AMBERG-SULZBACH - Am Donnerstagabend, 05.11.2015, gegen 22:00 Uhr, kollidierte auf der Bahnstrecke Nürnberg-Weiden im Ortsteil Freihungsand ein Regionalzug mit einem Lkw, der auf einem ...
Presseschau – Mittelbayerische Zeitung: Kommentar von Christine Schröpf zur WLAN-Offensive in Bayern Presseschau - Regensburg (Oberpfalz) - Traurig und völlig inakzeptabel, dass Deutschland beim Ausbau von freiem WLAN Entwicklungsland ist. Gut, dass in Bayern jetzt endlich ein großer Aufschlag gemach...
http://www.franken-tageblatt.de/wp-content/uploads/2017/11/Bayern24-Franken-Tageblatt-Polizei-Franken-.jpghttp://www.franken-tageblatt.de/wp-content/uploads/2017/11/Bayern24-Franken-Tageblatt-Polizei-Franken--120x120.jpgNachrichten-Team - FrankenAktuellAktuelle PolizeimeldungFranken - NewsFranken-Blaulicht31.12.2017,Aktuell,Lokales,Nachrichten,News,Oberfranken,Polizei,SELB,über die Grenze geschmuggelt,Verbotene BöllerSELB, LKR. WUNSIEDEL - Trotz aller Warnungen vor der Gefährlichkeit besorgten sich zwei Männer am Freitag in der Tschechischen Republik pyrotechnische Gegenstände. Zwei Strafanzeigen sind nun die Folge.Schleierfahnder aus Selb kontrollierten den BMW aus den Zulassungsbereich Hildburghausen, Thüringen, gegen 15 Uhr in der Nähe von Selb. Bei zwei der...News für Franken und Bayern mit aktuellen Themen und tollen Ratgeber