Regensburg – Musikpreis der Stadt Regensburg auf „On Stage“ auf BR-Klassik

Sebastian Seidl und Anna Maria Wehrmeyer stellen sich mit ihren musikalischen Live-Beiträgen des Preisträgerkonzertes vor

News-24 - Regensburg - AktuellRegensburg – Mit einem fulminanten Konzert sind die Preisträger des Musikpreises 2016 Regensburg am 25. November 2016 geehrt worden.

Aus der großen Leistungsdichte der Musiker und der Vielfältigkeit des dargebotenen Programms sind zwei Musiker für die Sendung „On Stage“ am 4. März 2017 um 15.05 Uhr auf BR-Klassik ausgesucht worden.

Dabei handelt es sich um die beiden jungen Nachwuchsmusiker Sebastian Seidl, Trompete, und Anna Maria Wehrmeyer, Violine, die sich mit ihren musikalischen Live-Beiträgen des Preisträgerkonzertes vorstellen.

***

Text: Stadt Regensburg

 

Kommentare sind geschlossen.