Nürnberg – Wirtschaft: Neuer Rewe komplettiert Nahversorgung in Herpersdorf

www.franken-tageblatt.de - Nürnberg - Aktuell -Nürnberg – Wirtschaft: Ein neuer Rewe-Supermarkt verbessert die Einkaufsmöglichkeiten in Herpersdorf. Der Supermarkt öffnet am Donnerstag, 6. April 2017, in der Radmeisterstraße auf dem früheren Gasthof Egerer-Areal, nicht weit vom alten Standort entfernt, mit 1 300 Quadratmetern Verkaufsfläche und einem Sortiment mit 15 000 Artikeln.

Hierzu sagt Nürnbergs Wirtschaftsreferent Dr. Michael Fraas: „Damit geht eine seit Frühjahr 2012 fünf Jahre währende ‚Durststrecke‘ in der Nahversorgung für Herpersdorf und die angrenzenden Ortsteile zu Ende.“

Das Wirtschaftsreferat hatte sich bei der Standortfindung für den neuen Supermarkt für die Stärkung des Herpersdorfs und damit für das Gasthof-Egerer-Areal als Projektstandort eingesetzt.

Das auch architektonisch gelungene Objekt knüpft das Netz aus Vollsortimentern auch in der Außenstadt enger. Es entspricht damit der versorgungspolitischen Zielsetzung der Stadt Nürnberg, im Stadtgebiet möglichst flächendeckend gut ausgestattete Nahversorgungsmärkte zu haben, die von vielen Menschen auch zu Fuß von zuhause aus gut erreichbar sind. let

***
Text: Stadt Nürnberg

 

Kommentare sind geschlossen.