Nürnberg – Wertvolle Geige gestohlen

Neues-Franken-Tageblatt - Franken - Nürnberg -NÜRNBERG – Am vergangenen Wochenende entwendeten bisher unbekannte Täter in der Nürnberger Innenstadt eine wertvolle Geige. Die Kriminalpolizei Nürnberg bittet um Zeugenhinweise.

Ein Künstler, der im Rahmen des Bardentreffens in Nürnberg musizierte, stellte die Geige von hohem Wert am 31.07.2016 kurz nach 02:00 Uhr in der Königstraße vor dem Anwesen 66 kurz ab, um aufzuräumen. Als er sich wenig später wieder seinem Instrument widmen wollte, war es verschwunden.

Als Besonderheit der Geige sticht hervor, dass die Geigenschnecke die Form eines menschlichen Kopfes hat.

Hinweise bitte an den Kriminaldauerdienst Mittelfranken unter der Telefonnummer +49 911 2112-3333.

© Bayerische Polizei

Weitere Nachrichten aus Bayern und Franken bei Bayern24.info ...

Bis 14 Grad am Untermain: Wetterbericht für Franken und Bayern vom 17.12.2015 Franken / Bayern - Der aktuelle Wetterbericht am Donnerstag: Zu Mittag meist abklingender Regen, von Südwesten etwas Sonne. Vorhersage - heute: Heute Mittag klingt der Regen meist ab, anschließend l...
Hof – Ausnüchterungszelle der Polizei findet Gefallen HOF - Ein Betrunkener beschäftigte in der Nacht zum Montag die Beamten der Polizeiinspektion Hof. Nachdem der 22-Jährige aufgrund seines Verhaltens in die Ausnüchterungszellen musste, wollte er sie an...
MAINASCHAFF – Versuchter Einbruch in Reihenhaus im Dahlienweg – Täter scheitert an verriegelter Haustüre MAINASCHAFF, LKR. ASCHAFFENBURG - Ein Unbekannter hat bereits am Sonntag versucht, in ein Reihenhaus einzubrechen, scheiterte aber an der verriegelten Haustüre. Die Kripo Aschaffenburg hofft nun auch ...
Frensdorf – Rund ums Ringlein: Zwirnknopf-Sterne – Kursangebot im Bauernmuseum Bamberger Land Zwirnknopf-Sterne - Foto: Sandra-Janine Müller Frensdorf - Rund ums Ringlein: Früher sind Zwirnköpfe in Heimarbeit entstanden und verschafften mancher Familie ein Zubrot, später waren sie als Wäsc...

Autor: Nachrichten-Team - Franken