Nürnberg – Schwerer Verkehrsunfall im Nürnberger Norden

www.franken-tageblatt.de - Nürnberg - Aktuell -NÜRNBERG – In den frühen Morgenstunden (02.04.2017) ereignete sich im Nürnberger Norden ein schwerer Verkehrsunfall. Eine 36-jährige Frau erlitt dabei lebensgefährliche Verletzungen.

Ein 46-jähriger Autofahrer fuhr gegen 03:00 Uhr in der Straße Am Wegfeld in Richtung Höfles. Nach ersten Erkenntnissen verlor der Fahrer offensichtlich aufgrund überhöhter Geschwindigkeit die Kontrolle über seinen Ford Focus und kam von der Fahrbahn ab. Das Fahrzeug durchschlug den Stahlzaun eines angrenzenden Sportgeländes und überschlug sich.

Die 36-jährige Beifahrerin des Mannes erlitt bei dem Unfall schwere Verletzungen, die als lebensgefährlich eingestuft wurden. Sie wurde in ein Krankenhaus gebracht. Zudem musste sich der Fahrer aufgrund seiner Verletzungen ambulant in einem Krankenhaus behandeln lassen.

Eine Überprüfung ergab, dass der Unfallfahrer deutlich alkoholisiert war. Die Beamten der Verkehrspolizei Nürnberg ordneten auf Weisung der Staatsanwaltschaft die Durchführung einer Blutentnahme an.

Außerdem wurde der Führerschein des 46-Jährigen beschlagnahmt und ein Sachverständiger zur Rekonstruktion des Unfallhergangs eingeschalten.

***
Text: Bayrische Polizei

Weitere Nachrichten aus Bayern und Franken bei Bayern24.info ...

Bayrische Presseschau – Straubinger Tagblatt: Auslandseinsätze – Die Bundeswehr hat mehr verdient Bayrische Presseschau - Straubing - Bundeswehr: Man hat sich an die neue Rolle in der Welt gewöhnt. Was dazu geführt hat, dass die Politik bisweilen eine ungute Routine an den Tag legt, wenn es darum ...
Georgensgmünd – Unbekanntes Sexmonster greift Minderjährige auf ihrem Nachhauseweg an Georgensgmünd - Ein noch Unbekannter soll gestern Abend (15.12.2015) eine Minderjährige auf ihrem Nachhauseweg angegriffen haben. Die zuständige Kriminalpolizei in Schwabach hat die Ermittlungen übern...
Regensburg – Neues von der Bombe an der Dornierstraße: Bombe ist entschärft Regensburg - Bombenfund an der Dornierstraße: Die Entschärfung der Bombe an der Dornierstraße ist erfolgreich verlaufen. Das Sprengkommando Süd der Firma Tauber konnte beide Zünder entfernen, einer de...
Bayern / München – Melanie Huml: Gefahr durch Zikavirus nicht unterschätzen – Bayerns Gesundheitsministerin: In di... Bayern / München - Zikavirus: Bayerns Gesundheitsministerin Melanie Huml warnt mit Blick auf die anstehenden Weihnachtsferien Fernreisende davor, die Gefahr durch das Zikavirus zu unterschätzen. Huml ...

Autor: Bayern24 / Franken-Tageblatt