Nürnberg – Raubüberfall in der Landgrabenstraße – Zeugenaufruf der Polizei

Franken-Tageblatt - Polizei-News - NürnbergNÜRNBERG – Am Sonntag (10.05.2020) soll es in der Nürnberger Südstadt zu einem Straßenraub gekommen sein. Mehrere Unbekannte sollen einen 28-Jährigen überfallen und ihm sein Mobiltelefon entwendet haben.

Der 28-Jährige war nach eigenen Angaben zwischen 02:30 Uhr und 03:00 Uhr in der Landgrabenstraße unterwegs. Auf Höhe des Melanchthonplatzes sei er von 4-5 unbekannten Männern angegriffen und niedergeschlagen worden. Die Unbekannten hätten anschließend sein Mobiltelefon entwendet und seien in unbekannte Richtung geflüchtet.

Zeugen, die entsprechende Wahrnehmungen machen konnten, werden gebeten, sich unter der Rufnummer 0911 2112-3333 mit der Polizei in Verbindung zu setzen.

***
Polizei Nürnberg

Autor: Bayern24 / Franken-Tageblatt