Nürnberg – Hotelgast in der Innenstadt bestohlen – Damenduo tatverdächtig

www.franken-tageblatt.de - Nürnberg - Aktuell -NÜRNBERG – Ein Gast eines Hotels in der Nürnberger Innenstadt wurde vor wenigen Tagen Opfer zweier mutmaßlicher Diebe. Beamte der PI Nürnberg ermittelten nun zwei junge Damen als dringend tatverdächtig.

Der Gast aus Arabien hatte sich am 24.10.2017 im Hotel eingebucht. Dort lernte er an der Bar zwei Damen kennen, die ihn im Laufe des Abends auf seinem Zimmer besuchten. Nach wenigen Stunden verließen der Gast und eine Dame das Zimmer zum Rauchen.

Die andere Dame blieb im Raum. Kurz nach der Rückkehr der Raucher verließen die Frauen (20 und 26 Jahre alt) eilig das Hotel. Kurz darauf bemerkte der Gast das Fehlen eines höheren Geldbetrages.

Wenige Tage später hielten sich die beiden Damen erneut in dem Hotel auf und wurden wiedererkannt. Daraufhin nahmen Beamte der PI Nürnberg-Mitte die Ermittlungen gegen das Duo auf. Diese erhärteten den Tatverdacht.

Gegen die Damen wurden Ermittlungsverfahren wegen des Verdachts des Diebstahls eingeleitet. Gleichwohl dauern die Ermittlungen noch an.

***
Bayrische Polizei

Weitere Nachrichten aus Bayern und Franken bei Bayern24.info ...

Bayreuth – Theater Hof präsentiert den Opern-Klassiker „Rigoletto“ Stadt Bayreuth bietet am 11. November wieder einen kostenlosen Bustransfer nach Hof an. BAYREUTH – Die Stadt Bayreuth bietet auch zur Aufführung des Opern-Klassikers „Rigoletto“ von Giuseppe Verdi am...
Bayreuth – Ausstellungseröffnung „Fluchthelfer“ im Neuen Rathaus BAYREUTH – Das ausdauernde freiwillige Engagement von Bürgerinnen und Bürgern leistet Erhebliches bei der Aufnahme von Flüchtlingen in der Region Bayreuth. Sie alle tragen dazu bei, dass eine menschen...
Etwas Wind, dafür viel Sonne erwartet: Wetterbericht für Franken und Bayern vom 27.02.2016 Franken / Bayern - Unser aktuelle Wetterbericht am Samstag: Leichter bis mäßiger Frost, stellenweise Nebel und Glätte durch Reif oder überfrorene Nässe. Tagsüber teils sonnig, an den Alpen föhnig. Vo...
OBERSINN – Sattelzug fährt gegen Hauswand – Fahrer mehrere Stunden eingeklemmt OBERSINN, LKR. MAIN-SPESSART - Zu einem schweren Verkehrsunfall ist es am frühen Dienstagmorgen gekommen. Der Fahrer eines Sattelzuges verlor aus bislang ungeklärter Ursache in der Hauptstraße die Kon...

Autor: Bayern24 / Franken-Tageblatt