Neustadt /Aisch – Bad Windsheim – Zwei Einbrüche im Landkreis

News-24 - Franken - Mittelfranken - Aktuell -Neustadt /Aisch – Bad Windsheim – Am Freitag (20.11.15) brachen Unbekannte in zwei freistehende Einfamilienhäuser im Landkreis ein. Die Polizei sucht Zeugen.

Im Zeitraum zwischen 05:15 Uhr und 17:30 Uhr warfen unbekannte Einbrecher ein Fenster eines Hauses im Kastanienweg in Linden (Markt Erlbach) ein und durchwühlten sämtliche Schubläden und Schränke im gesamten Anwesen. Der oder die Täter flüchteten mit einigen hundert Euro Bargeld und hinterließen einen Sachschaden von 500 Euro.

In Ergersheim schlugen Einbrecher in der Zeit zwischen 08:00 Uhr und 14:30 Uhr das Glas der Terrassentür eines Hauses in der Mühlleite ein und durchsuchten auch hier alle Zimmer. Der Schaden an der Terrassentür beläuft sich auf etwa 500 Euro. Der Entwendungsschaden muss von den Bewohnern erst noch festgestellt werden.

Die Ansbacher Kriminalpolizei bittet um Zeugenhinweise an den Kriminaldauerdienst Mittelfranken unter der Telefonnummer 0911 2112-3333.

OTS: Polizeipräsidium Mittelfranken

Autor: Bayern24 / Franken-Tageblatt