Neu-Ulm – Sachbeschädigung an Kfz in der Neu-Ulmer Heinrichgasse

Bayern24 - Bayern-Tageblatt - Neu-Ulm -NEU-ULM – Wie der Polizeiinspektion Neu-Ulm am Samstag angezeigt wurde, kam es im Tatzeitraum vom 01.12.2017, 18.00 Uhr bis zum 02.12.2017, 10.00 Uhr, in der Neu-Ulmer Heinrichgasse zu einer Sachbeschädigung an einem Pkw.

Das Fahrzeug, Lancia, schwarzfarben, war dort über Nacht am Straßenrand geparkt. Am Pkw wurden die vorderen Scheibenwischer verbogen und damit unbrauchbar gemacht.

Es entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 50 €. Bislang wurden keine weiteren Sachbeschädigungen angezeigt.

Zeugen, die entsprechende Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten sich bei der Polizeiinspektion Neu-Ulm unter Tel. 0731/8013-0 zu melden.

***

(Neu-Ulm PI)

 

Kommentare sind geschlossen.