München – Schadensträchtiger Einbruch in Doppelhaushälfte

News-24.bayern - Stadt München - Aktuell -München –Nymphenburg: Unbekannte Täter brachen am Donnerstag, 05.11.2015, gegen 12.30 Uhr, die Terrassentür einer Doppelhaushälfte in der Südlichen Auffahrtsallee auf. Im Anschluss durchsuchten sie das Haus nach Wertgegenständen. Die Täter fanden verschiedene Uhren, Schmuck und eine wertvolle Fotoausrüstung.

Mit den Wertgegenständen, die einen Gesamtwert im fünfstelligen Bereich haben, flüchteten die Täter vermutlich über das Nachbaranwesen in unbekannte Richtung.

Zeugenaufruf:

  • Wer hat im angegebenen Zeitraum in der Südlichen Auffahrtsallee Wahrnehmungen gemacht, die im Zusammenhang mit diesem Einbruch stehen könnten?
  • Wem sind im angegebenen Tatzeitraum verdächtige Personen oder Fahrzeuge in der Südlichen Auffahrtsallee oder in deren näheren Umgebung aufgefallen?

Personen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeipräsidium München, Kommissariat 65, Tel. 089/2910-0, oder jeder anderen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen.

***
Text: Polizei München

 

Kommentare sind geschlossen.