Memmingen – Täterfahndung nach Schlägerei

Bayern24 - Bayern-Tageblatt - Memmingen -MEMMINGEN – Ein 28-jähriger Mann wurde in der Memminger Innenstadt von zwei bislang unbekannten Tätern attackiert.

Am Sonntag, den 27.01.2019 gegen 00.00 Uhr wurde der Geschädigte mit Faustschlägen im Gesicht verletzt und wurde zunächst im Klinikum Memmingen behandelt. Dort wurde er jedoch zunehmend aggressiv und musste auch aufgrund seiner Alkoholisierung von über 2 Promille im Anschluss in Gewahrsam genommen werden.

Die Täter waren dunkel gekleidet und mindestens zu fünft unterwegs. Die Polizei Memmingen bittet nun Zeugen, sich unter Tel. 08331-1000 zu melden.

(PI Memmingen)

Autor: Bayern24 / Franken-Tageblatt