Lauter / Deusdorf – Betrunkener greift Polizisten an

Neues-Franken-Tageblatt - Fränkische Polizei - Aktuell -Lauter / Deusdorf, LKR. BAMBERG – Unmöglich zu beruhigen war am Samstag in den Morgenstunden ein aggressiver junger Mann im Ortsteil Deusdorf. Bei seiner Ingewahrsamnahme verletzte er einen Polizisten. Nun muss sich der 22-Jährige strafrechtlich verantworten.

Gegen 2.45 Uhr wurde die Polizei nach Deusdorf gerufen, da auf der Straße ein junger Mann lautstark herumschrie. Die Streifenbesatzung traf wenig später auf den erheblich alkoholisierten 22-Jährigen aus dem Landkreis Haßberge. Dieser führte dort einen heftigen Streit mit einer 21 Jahre alten Frau, beleidigte sie und ging aggressiv auf sie los. Um dies zu verhindern, mussten die Beamten den aufgebrachten Mann in Gewahrsam nehmen. Nach einem kurzen Fluchtversuch konnte er überwältigt und gefesselt werden.

Hierbei versuchte der 22-Jährige einen Polizeibeamten mit der Faust ins Gesicht zu schlagen. Diesem gelang es aber glücklicherweise auszuweichen, so dass er nur leicht an der Schläfe getroffen wurde. Trotz weiterer heftiger Gegenwehr landete der Angreifer in der Ausnüchterungszelle der Polizei und erhält zudem eine Anzeige wegen Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte und Körperverletzung.

© Bayerische Polizei

 

Kommentare sind geschlossen.