KULMBACH – Drauf und davon: Nach Parkrempler in der Lichtenfelser Straße geflüchtet

Bayern24 - Franken-Tageblatt - Kulmbach -KULMBACH – Obwohl der Fahrer beim Ein- oder Ausparken mit seinem Auto am Samstag einen Schaden von mindestens 500 Euro hinterließ, entfernte sich der bislang Unbekannte ohne seine Personalien zu hinterlassen. Die Kulmbacher Polizei ermittelt und sucht Zeugen.

Ein 35-jähriger Kulmbacher hatte am Samstag, zwischen 14.25 und 14.45 Uhr, seinen silbernen Audi während seines Einkaufs auf dem Parkplatz eines Supermarktes in der Lichtenfelser Straße abgestellt.

In dieser Zeit beschädigte der unbekannte Autofahrer mit seinem Wagen vermutlich beim Ein- oder Ausparken den silbernen Audi am linken Heck. Nach Spurenlage dürfte es sich bei dem flüchtigen Fahrzeug um ein gelbes Auto handeln.

Zeugen, die Hinweise auf den Verursacher geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei in Kulmbach unter der Tel.-Nr. 09221/609-0 zu melden.

***
Bayrische Polizei

 

Kommentare sind geschlossen.