GUNDELSHEIM – Kripo sucht nach Auseinandersetzung Zeugen

Aktuelle-Polizei-Meldung-GUNDELSHEIM, LKR. BAMBERG – Nach einer Auseinandersetzung zwischen einer 21-Jährigen und einem 66 Jahre alten Mann am Samstagabend in Gundelsheim sucht die Kriminalpolizei Bamberg Zeugen des Vorfalls.

Gegen 19 Uhr waren die Frau und ihr Bekannter in der Bachstraße in Gundelsheim zu Fuß unterwegs als beide in Streit gerieten. Dabei versuchte der 66-Jährige der jungen Frau die Handtasche zu entreißen und schlug auch auf sie ein. Im Anschluss erstattete die 21-Jährige bei der Bamberger Polizei Strafanzeige. Das Fachkommissariat für Eigentumsdelikte bei der Kripo Bamberg hat die Ermittlungen übernommen.

Zur Aufklärung des Sachverhaltes bitten die Kriminalbeamten um Zeugenhinweise und bitten insbesondere eine Spaziergängerin, die am Samstagabend mit ihrem Hund in der Bachstraße Gassi war und auf den Vorfall aufmerksam geworden sein dürfte, sich mit den Kriminalbeamten in Verbindung zu setzen.

Hinweise nimmt die Kriminalpolizei Bamberg unter der Tel.-Nr. 0951/9129-491 entgegen.

***
Text: Polizei Bayern

 

Kommentare sind geschlossen.