Coburg – Coburger Polizei klärt Sachbeschädigungen

www.franken-tageblatt.de - Coburg - Aktuell -COBURG – Eine Serie von Sachbeschädigungen an verschiedenen Gebäuden im Stadtgebiet konnten die Jugendkontaktbeamten der Coburger Polizeiinspektion jetzt aufklären. Die jugendlichen Täter verursachten einen Schaden im hohen vierstelligen Bereich.

In diesem November musste sich die Coburger Polizei mit fünf Fällen von Schmierereien an Bauwerken beschäftigen. Die Unbekannten beschmierten, quer über den ganzen Innenstadtbereich verteilt, Wände und Zugangstüren unterschiedlichster öffentlicher Einrichtungen. Betroffen waren die öffentlichen Toiletten am Gemüsemarkt, am Bahnhof in der Lossaustraße, an einer Bankfiliale am Theaterplatz, an einer Scheibe eines Spielwarengeschäfts in der Judengasse sowie das Coburger Parkhaus Mauer.

Aufgrund umfangreicher Ermittlungen kamen die Coburger Polizisten zwei Jugendlichen im Alter von 15 und 17 Jahren auf die Spur. Aufgrund der erdrückenden Beweislast konnte man den beiden zweifelsfrei die Sachbeschädigungen nachweisen.

Neben den Konsequenzen, die die beiden jungen Männern aufgrund des Strafverfahrens zu tragen haben, kommen noch die nicht gerade unerheblichen Reinigungs- oder Sanierungskosten an den Gebäuden auf die beiden zu.

***
Bayrische Polizei

Weitere Nachrichten aus Bayern und Franken bei Bayern24.info ...

Österreich – Produktrückruf: PENNY ruft Ich bin Österreich Zwiebelstreichwurst mit Kräutern 200 g zurück Wien / Österreich - Die Firma MESSNER Produktions GmbH & Co KG kommt ihrer Eigenverantwortung gemäß den lebensmittelrechtlichen Bestimmungen nach und hat aufgrund möglicher Gesundheitsgefährdung a...
ZWIESEL, LKR REGEN – Wohnungsbrand in Zwiesel – 68-jährige Bewohnerin verstorben ZWIESEL, LKR REGEN - Am 27.02.2016, erlitt die 68-jährige Frau bei einem Wohnhausbrand folgenschwere Verletzungen. Mittlerweile verstarb sie am Morgen des 03.03.16. Der ebenfalls ins Krankenhaus gebra...
Nürnberg – Radfahrer in der Köhnstraße beraubte Passantin – Zeugenaufruf Nürnberg - In der Nacht des 24.12.2015 beraubte ein bisher noch unbekannter Straßenräuber eine Passantin im Nürnberger Stadtteil Glockenhof. Die Kriminalpolizei bittet um Zeugenhinweise. Die 27-jäh...
Stein – Trickdiebstahl aus Schaufenster – Zeugen gesucht STEIN - Bereits am Samstag (04.11.2017) traten Trickdiebe in einem Juweliergeschäft in Stein auf und entwendeten hochwertigen Schmuck. Die Polizei sucht nach Zeugen. Gegen 13:15 Uhr betraten drei M...

Autor: Bayern24 / Franken-Tageblatt