Bayreuth – Unbekannte schlagen Glastür eines Lebensmitteldiscounters in der Preuschwitzer Straße ein

News-24.bayern - Stadt Bayreuth - Aktuell -BAYREUTH – In der Nacht zum Freitag haben unbekannte Rowdys die Scheibe eines Lebensmitteldiscounters in der Preuschwitzer Straße eingeworfen und dabei einen Sachschaden von über 1.000 Euro verursacht.

Die Täter gingen bei ihrem Streifzug durch die Nacht zunächst in die Scheffelstraße und nahmen ein aufgestelltes Hinweisschild einer Immobilienfirma samt Befestigungsrohr mit.

Zwischen 20 Uhr und 6.30 Uhr schlugen die Störenfriede das Schild gegen die gläserne Eingangstüre des Supermarktes. Hierbei barst die Scheibe und es entstand ein Loch.

Nach derzeitigem Ermittlungsstand liegen der Kriminalpolizei Bayreuth keine Hinweise auf einen versuchten Einbruch vor. Aufgrund der Tatumstände muss von purem Vandalismus ausgegangen werden.

Hinweise zu den bislang Unbekannten nimmt die Kripo Bayreuth unter der Tel.-Nr. 0921/506-0 entgegen.

© Bayerische Polizei

Autor: Bayern24 / Franken-Tageblatt