Bayreuth – Smart & mobil für Anfänger I

www.franken-tageblatt.de - Bayreuth - Aktuell -BAYREUTH – Monatlich werden im Lernstudio des RW21 zusätzlich zu den EDV- und Sprach-Lernprogrammen Veranstaltungen in Form von Vorträgen und Workshops rund um das Thema Leben, Lernen und Arbeiten angeboten. Am Mittwoch, 12. Juli, findet von 16 bis 18 Uhr der Workshop „Smart & mobil für Anfänger I“ statt.

Anmeldungen sind bis 5. Juli möglich. In diesem Android-Aufbaukurs lernen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer neue Anwendungsmöglichkeiten für ihr Smartphone oder Tablet kennen, so zum Beispiel die Verwendung von E-Mail und Whatsapp, das Versenden von Bildern per Mail, die Suche nach Rezepten bis hin zu Fahrplänen, Navigation und vieles mehr. Wichtig ist das gemeinsame Ausprobieren ausgewählter Apps.

Die Leitung des Kurses hat Bianka Hoffmann, die Teilnahmegebühr beträgt vier Euro. Anmeldung sind per E-Mail stadtbibliothek@stadt.bayreuth.de, per Telefon unter 0921 50703830 oder direkt am Servicepoint im Erdgeschoss des RW21 möglich.

***
Urheber: Stadt Bayreuth

Weitere Nachrichten aus Bayern und Franken bei Bayern24.info ...

Presseschau – Mittelbayerische Zeitung: Leitartikel zur Klimapolitik Presseschau - Regensburg (BY) - Klimapolitik: Es ist ein Zufall, dass in dieser Woche sowohl die Weltklimakonferenz in Bonn, als auch die Jamaika-Sondierungen in Berlin in ihre entscheidenden Phasen g...
Erlangen – Versuchter Einbruch in Bürogebäude – Zeugensuche ERLANGEN - Im Zeitraum zwischen vergangenen Freitag (09.11.2018) und gestern (13.11.2018) versuchten bislang Unbekannte in ein Bürogebäude in Erlangen-Tennenlohe einzubrechen. Die Kriminalpolizei bitt...
Bayreuth – Hinweis: Schließung der Stadtbibliothek aufgrund von EDV-Arbeiten BAYREUTH – Aufgrund von EDV-Arbeiten muss die Stadtbibliothek am Samstag, 13. August, geschlossen bleiben. Die Rückgabe über die Automaten im Foyer ist von Freitag, 12. August, ab 19 Uhr, bis Dienstag...
A93 / SCHÖNWALD – Alkoholisierter Fahrzeugführer knallt in Schutzplanke A93 / SCHÖNWALD, LKR. WUNSIEDEL - Im alkoholisierten Zustand prallte ein Fahrzeugführer am Samstagabend auf der Autobahn in die Schutzplanke. Der Mann blieb glücklicherweise unverletzt und muss jetzt ...

Autor: Nachrichten-Team - Franken