Bayreuth – Literarische Weltreise am Dienstag, 13. November

Bayern24 - Franken-Tageblatt - Bayreuth -BAYREUTH – Die Stadtbibliothek lädt am Dienstag, 13. November, von 14.30 Uhr bis 16 Uhr, zu einer literarischen Weltreise in die Kreativwerkstatt des RW21 ein.

Dabei besuchen die Teilnehmer/innen nicht nur mit dem „Finger auf der Landkarte“, sondern sozusagen „mit dem Buch in der Hand“ fremde Länder und Städte, machen literarisch Bekanntschaft mit Menschen rund um den Globus und halten dies auf einer Weltkarte fest.

Großes Gepäck braucht man dabei nicht, nur ein wenig Interesse und Neugierde sollten die Teilnehmer/innen dabei haben. In diesem Reiseabschnitt reisen die Gedanken nach Brasilien, Portugal und Albanien. Für den Reiseproviant sorgt das Café Samocca.

Solcherart gestärkt kommen die Teilnehmer/innen dann über das Vorgelesene ins Gespräch und ins Erzählen eigener Erlebnisse, die durch die Literatur wachgekitzelt werden.

***
Stadt Bayreuth

Weitere Nachrichten aus Bayern und Franken bei Bayern24.info ...

Sonnefeld – Über drei Promille: Sturzbetrunken in der Frohnlacher Straße mit dem Fahrrad unterwegs SONNEFELD, LKR. COBURG - Über drei Promille erreichte am zweiten Weihnachtsfeiertag ein Fahrradfahrer, den eine Polizeistreife in Sonnefeld kontrollierte. Der 36-jährige Radfahrer fiel aufgrund sei...
Coburg – WINTERZAUBERNACHT am 02. Dezember 2017 Weihnachtliches Einkaufserlebnis bis 23 Uhr … und so lange das Licht an ist! Winterzaubernacht - Tourismus und Stadtmarketing/Citymanagement Coburg Coburg - WINTERZAUBERNACHT: Entspannt einkaufen...
Bamberg – „Markt der Möglichkeiten“ im Landratsamt Das Projekt „Gesunde Kommunen“ ist ein voller Erfolg. GK Markt der Möglichkeiten - (Quelle: Rudolf Mader) Bamberg - Zwei Jahre lang haben sich engagierte Freiwillige in vier Gemeinden im Landkrei...
Neu-Ulm – Von Besinnlichkeit keine Spur: Körperverletzung auf dem Weihnachtsmarkt NEU-ULM - In der Nacht von Samstag auf Sonntag kam es an einem Neu-Ulmer Weihnachtsmarkt zu einer handgreiflichen Auseinandersetzung. So wurde der Polizeiinspektion Neu-Ulm gegen 23.20 Uhr eine tät...

Autor: Bayern24 / Franken-Tageblatt