Bayreuth – Den Körper als Instrument nutzen

Bayern24 - Franken-Tageblatt - Bayreuth -BAYREUTH – Die Volkshochschule bietet am Samstag, 7. April, von 10 bis 11.30 Uhr, den Workshop „Bodypercussion“ an.

Daniel Somann zeigt den Teilnehmern, wie sie ihren Körper als Instrument nutzen und mit Stampfen, Schnippen oder Klatschen unterschiedliche Töne erzeugen können. Am Ende soll sich ein rhythmisches Gesamtbild ergeben.

Für diese Veranstaltung ist eine Anmeldung bis Donnerstag, 29. März, erforderlich. Infos gibt es bei der Volkshochschule Bayreuth, Telefon 0921 50703840, E-Mail volkshochschule@stadt.bayreuth.de.

***
Stadt Bayreuth

Weitere Nachrichten aus Bayern und Franken bei Bayern24.info ...

Hof in Oberfranken – Einbrecher im Hauptmannsweg benutzen Axt und Pickel HOF - Unbekannte Einbrecher verschafften sich Dienstagnachmittag gewaltsam Zugang in ein Einfamilienhaus und nahmen hauptsächlich Schmuck an sich. Die Kriminalpolizei Hof ermittelt und sucht nach Zeug...
Bad Neustadt a. d. Saale – „Pädagogisch wertvoll“: Ausstatter für Kindertageseinrichtungen koala design GmbH stell... Im Rahmen der Wirtschaftsförderung stellt der Landkreis immer wieder gerne das Foyer des Landratsamtes in Bad Neustadt a. d. Saale für regionale Betriebe und Dienstleister zur Verfügung. Eigens für d...
MARKTHEIDENFELD – Einbruch in Einfamilienhaus an der Rotkreuzstraße Polizei sucht Zeugen. MARKTHEIDENFELD, LKR. MAIN-SPESSART - Zwischen dem Donnerstag der vergangenen Woche und Mittwoch ist ein Unbekannter in ein Einfamilienhaus eingestiegen. Mit Schmuck im Wert von...
ERGOLDING – Brandfall mit sieben Verletzten im BMW-Werk in der Meisenstraße Bei einem Brandfall im BMW-Werk in der Meisenstraße wurden am Mittwoch, 06.12.2017, gegen 18.20 Uhr insgesamt 7 Bedienstete verletzt. ERGOLDING, LKRS. LANDSHUT - BMW-Werk: In der Leitmetallgießerei d...

Autor: Bayern24 / Franken-Tageblatt