Bayreuth – Cinema Italiano im RW21 am Freitag, 26. Oktober

Bayern24 - Franken-Tageblatt - Bayreuth -BAYREUTH – RW21: Die Volkshochschule Bayreuth bietet am Freitag, 26. Oktober, um 18 Uhr, die Möglichkeit, italienisches Kinovergnügen zu genießen, das auch für Anfänger der italienischen Sprache geeignet ist.

Auf dem Programm steht der Actionfilm „A.C.A.B.: All Cops Are Bastards“ (mit deutschen Untertiteln). Eine verbindliche Anmeldung ist bis Dienstag, 23. Oktober, bei der Volkshochschule telefonisch unter 0921 50703840 oder online unter www.vhs-bayreuth.de möglich.

Das Akronym „A.C.A.B.: All Cops Are Bastards“ entstand in den späten 1970er Jahren in Großbritannien und breitete sich rasant über die Fußballstadien der Welt aus. Cobra, Nero und Mazinga sind Mitglieder einer italienischen Spezialeinheit und genau die Typen von Polizisten, auf die die Bezeichnung tatsächlich zutrifft. Sie wollen ihre Vorstellung von Ordnung und Gesetz durchsetzen und – wenn nötig – eben mit Gewalt…

Fazit: Hochrealistisch und absolut packend.

***
Stadt Bayreuth

Weitere Nachrichten aus Bayern und Franken bei Bayern24.info ...

Unterfranken – Mehrere Enkeltrickversuche – Polizei sofort verständigt – Tatverdächtige festgenommen Zeugen gesucht ELTMANN, LKR. HASSBERGE UND SCHWEINFURT - Wieder einmal haben dreiste Trickbetrüger in Unterfranken versucht, Seniorinnen um Ihr Erspartes zu bringen. Glücklicherweise ließen sich am D...
Bayreuth – Theaterfahrt nach Hof zum Musical „Höllisch moderne Millie“ Am 28. Oktober bietet die Stadt Bayreuth wieder einen kostenlosen Bustransfer an. BAYREUTH – Die Stadt Bayreuth bietet auch in der neuen Spielzeit 2018/19 wieder einen kostenlosen Bustransfer zu Auff...
Regensburg – Parkmöglichkeiten: Weihnachtsshopping leicht gemacht mit dem Park + Ride-Service zur Adventszeit Regensburg - Bei rund 10.000 Parkplätzen in der Altstadt sollte die Auswahl eigentlich nicht schwerfallen. Zum Start der Vorweihnachtszeit punktet das Stadtmarketing Regensburg nun mit einem weiteren ...
WÖRTH A.MAIN – Einbruch in Supermarkt an der Frühlingsstraße – Mehrere tausend Euro Beute WÖRTH A.MAIN, LKR. MILTENBERG - Unbekannte sind in der Nacht zum Sonntag in einen Supermarkt eingestiegen und haben mehrere tausend Euro Bargeld mitgehen lassen. Die Kripo Aschaffenburg hat die Ermitt...

Autor: Bayern24 / Franken-Tageblatt