Bamberg – Auszubildende des Landratsamtes Bamberg spenden 819 € für den Kinderschutzbund

„Unsere Azubis haben einmal mehr Herz bewiesen!“

16122015Spendenübergabe_Azubis_1
Verkaufsstand am Adventsmarkt im Bauernmuseum Bamberger Land (links im Bild: Landrat Johann Kalb, Frensdorfs Bürgermeister Jakobus Kötzner, Jürgen Reinwald, Fachbereichsleiter Gewerberecht; rechts im Bild: Matthias Rauh, Jonas Fuchs, Julian Hager, Julia Weinig) – Freigegeben – Landratsamt

Bamberg – Jedes Jahr ehrt der Landkreis Bamberg Bürgerinnen und Bürger für ihr ehrenamtliches Engagement. Aber auch die Auszubildenden des Landratsamtes bewiesen erneut, wie wichtig ihnen der Einsatz für ihre Mitmenschen ist. Bereits zum siebten Mal betreuten sie beim Adventsmarkt im Bauernmuseum Bamberger Land einen eigenen Stand und verkauften vor Ort unter anderem selbst gebackene Plätzchen, Gewürzkuchen sowie Brote mit Grupftem und zum Aufwärmen eine heiße Tasse Kaffee und Kinderpunsch – natürlich für einen guten Zweck.

Der gesamte Erlös in Höhe von 819 Euro kommt in diesem Jahr dem Deutschen Kinderschutzbund e. V., Kreisverband Bamberg, zu Gute. Der Verein setzt sich für die Rechte der Kinder ein. Er hat es sich zum Ziel gemacht die Lebensbedingun-gen von Kindern zu verbessern. Dabei weist er frühzeitig auf gefährliche oder schädliche Entwicklungen hin und bietet konkrete Hilfen unter dem Motto „Hilfe statt Strafe“.

Landrat Johann Kalb freut sich über das Engagement der Auszubildenden: „Unsere Azubis haben einmal mehr Herz bewiesen! Die jungen Menschen ergreifen Initiative und übernehmen Verantwortung. Das zeigt, wie ernst es ihnen mit der Solidarität zu den Benachteiligten unserer Zeit ist. Mit dieser Jugend brauchen wir um die Zukunft unserer Gesellschaft keine Angst haben.“

Übersicht der Spenden aus vergangenen Jahren

• 2009: Kinderheim Pettstadt 270 €
• 2010: Hospizverein Bamberg 450 €
• 2011: Kinderheim im Partnerlandkreis Jelenia Góra 500 €
• 2012: Integra Mensch Bamberg 500 €
• 2013: Kinderarche St. Christopherus Hirschaid 700 €
• 2014: Freundes- und Förderkreis der Kinderklinik Bamberg e. V. 720 €

■ ■ ■

Text: Landratsamt Bamberg

 

Autor: Bayern24 / Franken-Tageblatt