Bayern24 - Franken-Tageblatt - Polizei - Aktuell -KEMPTEN – Unwetterauswirkungen: Der seit Tagen andauernde Dauerregen sowie die aktuellen Sturmböen führten im Bereich des Polizeipräsidiums Schwaben Süd-West zu Unwetterschäden.

Durch die andauernden Regenfälle, verbunden mit dem Tauwetter, ist mittlerweile der Boden stark durchfeuchtet und nicht mehr aufnahmefähig. Das führte dazu, dass Bachläufe anschwollen und über die Ufer traten bzw. von Hanglagen abfließendes Wasser in Keller liefen.

Stark davon betroffen waren Bereiche im südlichen Oberallgäu, wie Obermaiselstein, Bolsterlang und Ofterschwang. Entlang des Alpsees wurde auf Höhe von Bühl die B308 mit ca. 20 cm überschwemmt. Bei Weitnau und Seltmanns liefen Bäche über die Straße. Stärker wurde aber noch der Kreis Lindau erwischt. Insbesondere in den Gemeinden Grünenbach und Weiler-Simmerberg liefen zusätzlich auch Keller und Garagen voll. Die Schäden sind hier noch nicht bezifferbar.

Im gesamten Dienstbereich haben Sturmböen Bäume umgeworfen. Während durch die Feuerwehr in den meisten Fällen schnell für die Beseitigung gesorgt werden konnte, waren es im Bereich der Gemeinde Kronburg (UA) auf einer Ortsverbindungsstraße so viele, dass die Straße gesperrt werden musste.

Über Personenschäden ist noch nichts bekannt geworden. Die Verkehrsbehinderungen hielten sich in Grenzen. Die Feuerwehr hat umgestürzte Bäume schnell beseitigt. Sperrungen waren nur auf Ortsverbindungen ohne großem Verkehrsaufkommen nötig. Bei vielen Überschwemmungen genügte eine Warnung der Verkehrsteilnehmer, da der Bereich mit entsprechender Vorsicht trotzdem passierbar blieb.

***

(Einsatzzentrale des PP Schwaben Süd-West).

Das könnte Sie interessieren ...

Bayreuth – Ausstellungseröffnung „Fluchthelfer“ im Neuen Rathaus BAYREUTH – Das ausdauernde freiwillige Engagement von Bürgerinnen und Bürgern leistet Erhebliches bei der Aufnahme von Flüchtlingen in der Region Bayreuth. Sie alle tragen dazu bei, dass eine menschen...
Käsesahne-Torte mit Erdbeeren und Waldfrüchten Käsesahne-Torte mit Erdbeeren und Waldfrüchten (ergibt 10 Stücke in einer 24er Form) Käsesahne-Torte mit Erdbeeren und Waldfrüchten - Foto: Wirths PR Die Zutaten:3 große Eier 2 EL heißes Wasser ...
HAIBACH – Trickbetrüger unterwegs – Vorsicht beim Kauf von Lederjacken! HAIBACH, LKR. ASCHAFFENBURG - Am Donnerstagmittag hat ein Trickdieb einem Rentner insgesamt drei Jacken für mehrere hundert Euro verkaufen wollen. Er versuchte zunächst, dem Geschädigten glaubhaft zu ...
A9 / BERG – Schleierfahnder aktiv – Mehrere Reisende mit Rauschgift im Gepäck A9 / BERG, LKR. HOF - Gleich fünfmal fanden Schleierfahnder der Hofer Verkehrspolizei am Donnerstag bei der Kontrolle von Reisenden an der Rastanlage Frankenwald Rauschgift.Kurz vor Mittag war es ...
Regensburg – Tag der offenen Türen am Sonntag: Stadtspitze besucht die sieben Stationen Nicht nur im Alten Rathaus, auch an sechs weiteren Stationen ist am Sonntag beim Tag der offenen Türen der Stadt zwischen 13 und 18 Uhr ein umfassendes, attraktives Programm geboten. - Foto: Stadt Re...
GEMÜNDEN A.MAIN – Vermisstenfahndung nimmt Dank Medienveröffentlichungen und aufmerksamem Zeugen gutes Ende GEMÜNDEN A.MAIN, LKR. MAIN-SPESSART - Im Laufe des gesamten Donnerstags hatte ein Großaufgebot an Polizei zu Land, zu Wasser und zu Luft nach einem 52-jährigen Vermissten gesucht. Letztlich war es die...
Bayreuth – Dicke Luft zum Jahreswechsel: Explosionsartiger Anstieg der Feinstaubbelastung durch Silvesterfeuerwerk Bayreuth - Ein aktuelles Hintergrundpapier des Umweltbundesamtes zeigt auf, dass in der Silvesternacht die Belastung mit gesundheitsschädlichem Feinstaub explosionsartig ansteigt – am ersten Tag des n...
Presseschau – Mittelbayerische Zeitung: Kommentar zum FC Bayern München: Gut gemacht Von Jürgen Scharf Presseschau - Regensburg - Bleibt er, geht er? Das muntere Rätselraten um die Zukunft von Pep Guardiola war eigentlich ganz schön. Nun ist es aber vorbei - und die Führung des FC Ba...
Amberg – Schadenträchtiger Einbruch in Optikergeschäft an der Georgenstraße AMBERG - Einbrecher drangen in der Nacht von Mittwoch, 10.02.2016 auf Donnerstag 11.02.2016 gewaltsam in ein Optikergeschäft in der Georgenstraße ein und entwendeten hieraus Brillen im Wert von mehrer...
A 93 / REGNITZLOSAU – Fernfahrer übersieht VW Golf: 10.000 Euro Sachschaden A 93 / REGNITZLOSAU, LKR. HOF - Als ein polnischer Lastwagenfahrer am Freitagnachmittag auf der Autobahn A 93 einen anderen Laster überholen wollte, kam es zum Zusammenstoß mit einem VW Golf. Bei dem ...
http://www.franken-tageblatt.de/wp-content/uploads/2017/11/Bayern24-Franken-Tageblatt-Polizei-Aktuell-.jpghttp://www.franken-tageblatt.de/wp-content/uploads/2017/11/Bayern24-Franken-Tageblatt-Polizei-Aktuell--120x120.jpgNachrichten-Team - FrankenAktuellAktuelle PolizeimeldungBayern-NewsKempten05.01.2018,Aktuell,Aktuelle Hinweise und Meldungen,in Schwaben Süd-West,Nachrichten,News,Polizei,zu den UnwetterauswirkungenKEMPTEN - Unwetterauswirkungen: Der seit Tagen andauernde Dauerregen sowie die aktuellen Sturmböen führten im Bereich des Polizeipräsidiums Schwaben Süd-West zu Unwetterschäden.Durch die andauernden Regenfälle, verbunden mit dem Tauwetter, ist mittlerweile der Boden stark durchfeuchtet und nicht mehr aufnahmefähig. Das führte dazu, dass Bachläufe anschwollen und über die Ufer traten...News für Franken und Bayern mit aktuellen Themen und tollen Ratgeber