• Handytaschen-Gigant-Shop

A70 / GUNDELSHEIM – Zu schnell: Anhänger kippt um

Franken-Bayern-Info-Polizei-Franken-Aktuell-A70 / GUNDELSHEIM, LKR. BAMBERG – Der Anhänger eines Lastzuges kippte um, nachdem der 45-jährige Fahrer des bulgarischen Gespannes am Dienstagnachmittag am Autobahnkreuz Bamberg erheblich zu schnell in die Überleitung von der Autobahn A73 auf die A70 fuhr.

Gegen 13.40 Uhr bog der Fahrer in die Überleitung in Fahrtrichtung Schweinfurt ein. Aufgrund der überhöhten Geschwindigkeit kippte sein Anhänger in der Kurve um und landete mitsamt der Ladung aus Alufässern, gefüllt mit Sirup, auf der Außenschutzplanke. Insgesamt entstand ein Sachschaden von rund 27.000 Euro.

Die Überleitung am Autobahnkreuz Bamberg musste zur Bergung durch umliegende Feuerwehren und die Autobahnmeisterei bis etwa 18 Uhr gesperrt werden. Hierbei kam es zu erheblichen Verkehrsbehinderungen.

Die weiteren Unfallermittlungen führt die Verkehrspolizei Bamberg.

***
Polizei Bamberg

 

Kommentare sind geschlossen.