WÜRZBURG – Zwei Einbrüche in Bäckereien – Polizei sucht Zeugen

Bayern24 - Franken-Tageblatt - Würzburg -WÜRZBURG – Bereits in der Nacht zum Donnerstag und zum Samstag sind Unbekannte in jeweils eine Bäckereifiliale in Unterdürrbach bzw. Lengfeld eingestiegen. Sie verursachten Sachschaden von einigen tausend Euro und türmten. Die Kripo ermittelt und bittet um Zeugenhinweise.

Am frühen Donnerstagmorgen, gegen 03.00 Uhr, verschafften sich Einbrecher Zutritt zu einer Bäckereifiliale in der Paradiesstraße. Sie fanden etwas Wechselgeld und türmten. Zwischen Freitagabend, 20.00 Uhr, und Samstagmorgen, circa 05.00 Uhr, gingen die Täter eine Filiale in der Nürnberger Straße an.

Sie öffneten eine Türe gewaltsam und gelangten so in den Verkaufsraum. Die Höhe ihrer Beute ist noch unklar. Der Sachschaden beläuft sich jedoch sicherlich auf einige tausend Euro.

Die Kripo Würzburg hat die Ermittlungen in beiden Fällen übernommen. Die Beamten bitten um sachdienliche Hinweise von Zeugen, denen während der Tatzeiten verdächtige Personen, Geräusche oder z.B. auch Lichtschein im Bereich der Filiale aufgefallen sind.

Anrufe bitte unter Tel. 0931/457-1732.

***
Bayrische Polizei

Weitere Nachrichten aus Bayern und Franken bei Bayern24.info ...

München – Wohnungseinbrecher auf frischer Tat festgenommen München -Neuperlach: Am Donnerstag, 05.11.2015, gegen 06.30 Uhr, stieg ein 33-jähriger Münchner vom Treppenflur nach draußen und stellte sich auf das Küchenfensterbrett einer Wohnung im 5. Stock. Durc...
Regensburg – Pkw-Aufbruch in der Dürerstraße Regensburg - Im Stadtgebiet wurde erneut ein Pkw aufgebrochen. Auch hier hatte es der Täter auf die im Fahrzeug zurückgelassenen Gegenstände abgesehen. Am Samstagabend, 21.11.2015, zwischen 19.30 u...
Rosenheim – Versuchter Einbruch in Juweliergeschäft an der Rosenheimer Fußgängerzone Zeugen gesucht ROSENHEIM - In der Nacht auf Sonntag, 24. Juli 2016, wurde versucht, in ein Juweliergeschäft in der Rosenheimer Fußgängerzone einzubrechen. Weil das Sicherheitsglas der Schaufenstersch...
Bayreuth – Stadt Bayreuth bereitet Abschluss des Sanierungsgebiets „A-1“ vor BAYREUTH – Die Stadt Bayreuth bereitet derzeit den Abschluss ihres ersten Sanierungsgebietes „A-1 – Mistelbach – Am Sendelbach – Untere Maximilianstraße – Erlanger Straße – Austraße – Wittelsbacherrin...

Autor: Bayern24 / Franken-Tageblatt