WÜRZBURG / UNTERDÜRRBACH – Motorradfahrer auf B 27 schwer gestürzt – 26-Jähriger in Klinik

www.franken-tageblatt.de - Würzburg - Aktuell -WÜRZBURG / UNTERDÜRRBACH – Am Montagnachmittag ist es auf der B 27 zu einem schweren Motorradunfall gekommen. Der verletzte Kradfahrer wurde umgehend in eine Klinik gebracht. Der Unfall und der damit verbundene Rückstau führten zu Verkehrsbeeinträchtigungen im Feierabendverkehr stadtauswärts. Mit der Verkehrsunfallaufnahme war die Polizeiinspektion Würzburg-Stadt betraut.

Auf der B 27 war es gegen 15.35 Uhr zu stockendem Verkehr in Richtung Veitshöchheim gekommen. Mehrere Pkw und auch ein Bus mussten verkehrsbedingt bis zum Stillstand abzubremsen, ein aus Würzburg heran nahender Motorradfahrer erkannte die Situation offenbar zu spät. Er versuchte noch zu bremsen und dem auf der rechten Spur stehenden Bus auszuweichen, fuhr aber dennoch mit seiner Maschine auf das linke Heck auf.

Der 26-Jährige stürzte mit dem Krad und zog sich dabei schwere Verletzungen zu. Der Rettungsdienst versorgte den Mann vor Ort, bevor er in eine naheliegende Klinik gebracht wurde. An der Harley Davidson entstand wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von etwa 8.000 Euro. Die Reparaturkosten am Bus werden sich auf etwa 3.000 Euro belaufen.

Zur Versorgung des Verletzten und Aufnahme des Verkehrsunfalls musste die B 27 in Fahrtrichtung Veitshöchheim kurzzeitig komplett und anschließend bis 16.30 Uhr einspurig gesperrt bleiben. Die Beamten der Polizeiinspektion Würzburg-Stadt waren gemeinsam mit den Einsatzkräften der Berufsfeuerwehr Würzburg im Einsatz.

***
Text: Polizei Bayern

Weitere Nachrichten aus Bayern und Franken bei Bayern24.info ...

Schwabach – Workshop für Mädchen im Stadtmuseum am 4. und 12. Januar Nur für Mädchen am 4. und 12. Januar im Stadtmuseum: Workshop zur GEDOK Ausstellung „Evas Töchter“. Foto (Ursula Rössner): Malerische Bildobjekte Schwabach - Die GEDOK, gegründet im Jahr 1926, is...
Presseschau – Mittelbayerische Zeitung: Dauerfrost zwischen Seehofer und Merkel Das schlechte Miteinander setzt sich fort. Der CSU-Chef ist dabei Antreiber, aber auch Getriebener. Leitartikel von Christine Schröpf Presseschau - Regensburg (Oberpfalz) - Der beim CSU-Parteitag au...
GIEBELSTADT – Bombendrohung gegen Tankstelle in Giebelstadt – Anonymer Anrufer spricht Drohung aus GIEBELSTADT, LKR. WÜRZBURG - Ein unbekannter Mann hat mit einem Anruf und der Drohung, eine Bombe versteckt zu haben, am Dienstagabend einen größeren Einsatz in Giebelstadt ausgelöst. Nach der Absuche...
Bayreuth – Vorweihnachtliche Talkrunde der Familiengeschichtsforscher Bayreuth - Der Offene Arbeitskreis Familiengeschichtsforschung des Evangelischen Bildungswerkes trifft sich am Dienstag, 12.12. um 17.30 Uhr zu einer Talkrunde mit Erfahrungsaustausch, moderiert von M...

Autor: Nachrichten-Team - Franken