Würzburg – Umwelt: Teilöffnung der Umweltstation der Stadt Würzburg

Bayern24-Franken-Tageblatt - Nachrichten aus WürzburgWürzburg – Umwelt: Ab 18.5.20 wird die Umweltstation im Nigglweg 5 wieder für Einzelbesucher geöffnet. Das Beratungsangebot für alle Umweltbereiche, v.a. Abfall und Energie, kann jetzt auch persönlich wieder wahrgenommen werden.

Auch der Kauf von Abfallsäcken und die Abgabe von z. B. Kleinelektrogeräten, Handys, Batterien und Tonerkartuschen sind wieder möglich. Veranstaltungen werden allerdings bis auf weiteres weiterhin ausfallen müssen.

Jeder Besucher muss die Sicherheits- und Hygieneregeln beachten, d.h. einen Mund- und Nasenschutz tragen, sich die Hände desinfizieren und den Abstand von 1,50 m einhalten. Wenn möglich, sollten sich persönliche Kontakte auf Fälle beschränken, die nicht am Telefon oder im Schrift-/ Emailverkehr geklärt werden können.

Die Umweltstation ist von Montag bis Donnerstag von 8.00 bis 16.30 Uhr, am Freitag von 8.00 bis 12.30 Uhr geöffnet. Telefonisch ist das Team der Umweltstation unter der Telefonnummer 0931/ 37 44 00 zu erreichen oder per Email umweltstation@stadt.wuerzburg.de

***

Georg Wagenbrenner
Pressesprecher
FA Presse, Kommunikation und LoB
Stadt Würzburg
Rückermainstraße 2, 97070 Würzburg

Autor: Bayern24 / Franken-Tageblatt