Würzburg – Hausschlüssel und Sonnenbrille aus Pkw entwendet – Zusammenhang mit Aufbrüchen von Kellerabteilen

Neues-Franken-Tageblatt - Würzburg -WÜRZBURG – In der Nacht von Montag auf Dienstag hat ein Unbekannter einen geparkten Opel aufgebrochen und aus dem Innenraum zwei Brillen und den Ersatzhausschlüssel gestohlen. An dem Pkw entstand kein Sachschaden, der Beuteschaden ist gering. Unter Umständen besteht ein Zusammenhang zu Aufbrüchen von Kellerabteilen in der Breslauer Straße.

In der Zeit von Montagabend, 02.05.2016, 18:00 Uhr, bis Dienstagmorgen, 03.05.2016, 06:30 Uhr, war der schwarze Opel Astra in der Königsberger Straße geparkt. Während dieser Zeit entwendete ein Unbekannter den Ersatzschlüssel des Hauses und zwei Brillen aus dem Innenraum des Pkws. Wie das Fahrzeug durch den Täter geöffnet worden war, ist bislang unbekannt.

Dem derzeitigen Ermittlungsstand nach besteht offenbar ein Zusammenhang zwischen dem Diebstahl des Hausschlüssels und dem Aufbruch von Kellerabteilen in der Breslauer Straße im Laufe der letzten Woche. So ermöglicht der entwendete Schlüssel auch den Zugang zu den Kellerräumen in der Breslauer Straße.

© Bayerische Polizei

Autor: Bayern24 / Franken-Tageblatt