Würzburg – Behutsame Pflege im Parkwald Sieboldswäldchen

News24 - Franken - Würzburg - Aktuell -Würzburg – Im Parkwald Sieboldswäldchen wird ab Mitte November 2015 entlang der Hauptspazierwege eine behutsame Pflege durchgeführt. Die Maßnahme dient der Herstellung der Verkehrssicherheit an den Wegen durch Entnahme von Totholz.

Gleichzeitig sollen wertvolle Hauptbaumarten gefördert werden, indem Sämlinge und Strauchunterwuchs entfernt werden. Der Charakter des
Parkwaldes, der vor über 140 Jahren angelegt worden ist, soll so wieder gestärkt werden. Die ökologisch wertvollen Kernzonen des Waldes bleiben unberührt.

Besucher des Parkwaldes bitten wir, Hinweisschilder und erforderliche Sperrungen zu beachten.

***
Text: Stadt Würzburg

Autor: Bayern24 / Franken-Tageblatt