Bayern24 - Franken-Tageblatt - Polizei - Franken -WERNECK, LKR. SCHWEINFURT – Zumindest Schnittverletzungen an der Hand hat sich ein 19-Jähriger zugezogen, als er die Seitenscheibe eines brennenden geparkten Pkw einschlug. Dem im Fahrzeug sitzenden Hund konnte er mit seiner beherzten Aktion wohl das Leben retten.

Am Sonntagnachmittag gegen 15.20 Uhr ging bei der Einsatzzentrale des Polizeipräsidiums Unterfranken der Notruf eines Zeugen über einen brennenden Pkw auf dem Supermarktparkplatz Am Eschenbach ein. Die Polizei alarmierte die Feuerwehr, die den Pkw rasch gelöscht hatte. Dass ein 19-Jähriger zuvor einem in dem Pkw sitzenden Hund wohl das Leben gerettet hatte, ergab sich erst im Nachhinein.

So schilderte der Besitzer des Wagens der eingesetzten Streife der Schweinfurter Verkehrspolizei, dass er seinen Mercedes auf dem Parkplatz abgestellt hatte, um in ein nahegelegenes Schnellrestaurant zu gehen. Währenddessen kam es im Motorraum des Wagens wohl zu einem Kabelbrand, der sich rasch ausbreitete und den Fahrzeuginnenraum verqualmte. Ein 19-Jähriger aus dem Landkreis Ludwigsburg wurde auf das Feuer aufmerksam und bemerkte zudem den im Pkw eingesperrten Hund. Beherzt schlug er sofort mit seiner Faust die Seitenscheibe ein und befreite das Tier. Ein weiterer Zeuge konnte mit einem Feuerlöscher den Brand eindämmen bis die Feuerwehr eintraf.

Am Pkw entstand letztlich Schaden in Höhe von einigen tausend Euro. Angesichts des geretteten Vierbeiners und des beherzten Einschreitens des Zeugen dürfte der Sachschaden wohl nur eine Randnotiz bleiben. Der 19-Jährige musste vor Ort vom Rettungsdienst versorgt und danach zur ambulanten Weiterversorgung in eine Klinik eingeliefert werden. Er zog sich zumindest Schnittverletzungen zu.

***
Bayrische Polizei

Das könnte Sie interessieren ...

GEISELWIND – Geldautomat in der Straße „Am Traubenberg“ gesprengt – Großfahndung der Polizei – Zeugen ... GEISELWIND, LKR. KITZINGEN - Unbekannte haben in den frühen Morgenstunden des Dienstags einen Geldautomaten gesprengt.Sie türmten wohl nach der lebensgefährlichen Aktion mit Bargeld im unteren fün...
Neu-Ulm – Syrischer Vermessungstechniker absolviert Praktikum bei der Stadtverwaltung Praktikum Vermessung - ©Stadt Neu-UlmNeu-Ulm - Aref Yousef ist 31 Jahre alt, stammt aus Syrien und absolviert aktuell ein Praktikum in der Abteilung Geoinformation und Vermessung der Stadt Neu-Ul...
Nürnberg – Mutmaßliche Handtaschendiebin im Bereich Karolinenstraße festgenommen NÜRNBERG - Beamte der PI Nürnberg-Mitte nahmen gestern Nachmittag (04.11.2017) eine 31-jährige mutmaßliche Handtaschendiebin fest. Gegen sie wurde ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.Die junge Fr...
Bayreuth – Aktueller Hinweise: Rathäuser geschlossen BAYREUTH – Die Dienststellen der Stadtverwaltung bleiben über Weihnachten am Donnerstag/Freitag, 24./25. Dezember, sowie über die Jahreswende am Donnerstag/Freitag, 31. Dezember/1. Januar, geschlossen...
Coburg – Stadtradel-Saison 2016 für Stadt und Landkreis Coburg abgeschlossen Coburg - In Stadt und Landkreis Coburg sind vom 03. bis 23. Juli 2016 insgesamt 76.368 Kilometer für den bundesweiten Wettbewerb Stadtradeln zusammen gekommen. Das ist ein kleiner Baustein für die bun...
Regensburg – Warnhinweis: Wieder Aufbruch eines Kraftfahrzeugs in Regensburg REGENSBURG – In den letzten Tagen wurden im Stadtgebiet Regensburg vermehrt Pkw aufgebrochen und Wertgegenstände hieraus entwendet. Zumeist wird es den Dieben dabei leicht gemacht: Handtaschen, Mobilt...
Nürnberg – NGG fordert 6 Prozent Lohn-Plus – 66 Brauereien in Mittelfranken – Mehr Prozente fürs Bier-... Mehr Prozente fürs Bier-Brauen in Ansbach - Foto: NGG-Region Nürnberg-FürthNürnberg / Ansbach - Mehr Prozente beim Bier-Brauen in Ansbach: Die heimischen Brauerei-Beschäftigten sollen mehr Geld b...
Bayrische Presseschau – Straubinger Tagblatt: Glyphosat – Eine letzte Runde Bayrische Presseschau - Straubing - Glyphosat: Der Flurschaden, den diese Diskussion hinterlässt, liegt in der geschwundenen Glaubwürdigkeit der Autoritäten.Ob UN-Krebsforschungsagentur, EU-Behörd...
Vorspeise: Gemüse-Carpaccio mit Ziegenfrischkäse (Vegetarier geeignet) Gemüse-Carpaccio mit Ziegenfrischkäse (für 4 Personen) Vorspeise: Gemüse-Carpaccio mit Ziegenfrischkäse (Vegetarier geeignet) - Foto: Wirths PR Die Zutaten:1 kleine Zucchini 100 g Champignons 4 ...
LANDKREIS FORCHHEIM – Diebstahlserie aus Umkleiden geklärt LANDKREIS FORCHHEIM - Eine Diebstahlsserie aus Umkleiden konnten Beamte der Forchheimer Polizei nun klären. Es war ihnen möglichen, einem Ehepaar zahlreiche Bargelddiebstähle aus Umkleidekabinen von S...
http://www.franken-tageblatt.de/wp-content/uploads/2017/11/Bayern24-Franken-Tageblatt-Polizei-Franken-.jpghttp://www.franken-tageblatt.de/wp-content/uploads/2017/11/Bayern24-Franken-Tageblatt-Polizei-Franken--120x120.jpgNachrichten-Team - FrankenAktuellAktuelle PolizeimeldungFranken - NewsFranken-Blaulicht30.01.2018,Hund in brennendem Pkw auf Supermarktparkplatz,Lokales,Nachrichten,News,Passant schlägt mit Faust die Scheibe ein,Polizei,Tier gerettet,WERNECKWERNECK, LKR. SCHWEINFURT - Zumindest Schnittverletzungen an der Hand hat sich ein 19-Jähriger zugezogen, als er die Seitenscheibe eines brennenden geparkten Pkw einschlug. Dem im Fahrzeug sitzenden Hund konnte er mit seiner beherzten Aktion wohl das Leben retten.Am Sonntagnachmittag gegen 15.20 Uhr ging bei der Einsatzzentrale des Polizeipräsidiums Unterfranken...News für Franken und Bayern mit aktuellen Themen und tollen Ratgeber