Bayern24 - Franken-Tageblatt - Polizei - Franken -VIERETH, LKR. BAMBERG / ELTMANN, LKR. HASSBERGE – Vier Stunden saß am Sonntagvormittag ein 110 Meter langes, deutsches Frachtschiff nach einem Fahrfehler manövrierunfähig zwischen den Schleusen Viereth und Limbach am Ufer auf Grund, bevor es mit Hilfe eines Eisbrechers wieder befreit werden konnte.

Wie die Wasserschutzpolizei Bamberg ermittelte, navigierte der 56-jährige deutsche Kapitän, gegen 7.30 Uhr, bei Dämmerung in der Engstelle am Eschenbacher Eck, wo sich einige Buhnenfelder im Main befinden. Dabei fuhr er stromabwärts schlichtweg falsch und wollte eine kleine Insel rechts vorbei passieren. Erst im letzten Augenblick erkannte er seinen Fehler – konnte jedoch das mit 1.700 Tonnen Stahlblech beladenen Gütermotorschiff nicht mehr stoppen und es lief auf Grund.

Da ein Schleppversuch mit Hilfe eines nachfolgenden Güterschiffes fehlschlug, musste die Besatzung des Eisbrechers des Wasserstraßen- und Schifffahrtsamtes anfahren und den Havaristen aus seiner misslichen Lage befreien.

Die Beamten der Wasserschutzpolizei Bamberg überprüften anschließend das Schiff auf Schäden – zum Glück war beim Anstoß an das Ufer kein Leck entstanden.

***
Bayrische Polizei

Das könnte Sie interessieren ...

Weiden – Kleinbrand in Asylbewerberunterkunft in der Weidener Kasernenstraße Weiden - Am Sonntag, 01.11.2015, gegen 06.00 Uhr wurde die Einsatzzentrale des Polizeipräsidiums Oberpfalz in Regensburg über einen Brandfall in der Asylbewerberunterkunft in der Weidener Kasernenstra...
Bayreuth – Stadt lädt zum bunten musikalischen Abend anlässlich des Festivals Junger Künstler BAYREUTH – Anlässlich des 66. Festivals junger Künstler Bayreuth lädt Oberbürgermeisterin Brigitte Merk-Erbe für die Stadt zu einem bunten musikalischen Abend mit dem gesamten Ensemble, den Dozenten u...
Amberg – Desenzano und Amberg feiern zehn Jahre Partnerschaft – „Una Serata Italiana“ am 2. Juli in der Feuerwache... Sie laden dazu ein, gemeinsam mit den Freunden aus Desenzano das Zehnjährige der Partnerschaft zu feiern (von links): Kulturreferent Wolfgang Dersch, Kulturamtsleiter Thomas Boss, Heinrich Scharf von...
Bayreuth – Hinweise des Rathauses zum richtigen Umgang mit Feuerwerkskörpern Unfallfrei ins neue Jahr 2016 BAYREUTH – Der Höhepunkt einer jeden Silvesternacht ist das Feuerwerk, mit dem das neue Jahr farbenfroh begrüßt wird. Leider sind Unfälle und Sachschäden, die in der Sil...
ESTENFELD – Auffahrunfall auf der B 19 – Busfahrer mit schweren Verletzungen in Klinik ESTENFELD, LKR. WÜRZBURG - Zu einem Auffahrunfall auf der B 19 mit mehreren Fahrzeugen ist es am Dienstagnachmittag gekommen. Ein Mann wurde leicht und ein Mann schwer verletzt. Es entstand Sachschade...
München – Fußgänger überquert an der Trambahnhaltestelle Lenbachplatz Fahrbahn und kollidiert mit Motorrad Zwei Personen schwer verletzt München - Am Samstag, 30.07.2016 gegen 21.15 Uhr, befand sich ein 46-jähriger Rumäne zu Fuß an der Trambahnhaltestelle Lenbachplatz. Die Haltestelle befindet sich als Mi...
Landkreis Bamberg – Abfallgebührenbescheid: Gebühren bleiben stabil Landkreis Bamberg verschickt Abfallgebührenbescheide. Lankreis Bamberg - Ab 6. Februar 2017 erhalten über 40.000 Grundstückseigentümer im Landkreis Bamberg ihren Abfallgebührenbescheid. Darin erfolge...
Kötz – Verkehrsunfall mit Sachschaden im Bereich Günzburger Straße KÖTZ - Am 15.12.2017 wollte eine 21-jährige Pkw-Fahrerin gegen 13.00 Uhr von der untergeordneten Leipheimer Straße die bevorrechtigte Günzburger Straße überqueren.Sie übersah hierbei einen 40-jähr...
Würzburg – Weitere Einbruchsversuche in Bürogebäude bekannt geworden WÜRZBURG / INNENSTADT - Unbekannte haben in der Zeit von Freitag bis Montag versucht in zwei Bürogebäude in der Innenstadt einzubrechen. Sie scheiterten jedoch beim Aufhebeln der stabilen Eingangstüre...
Örtlich SCHNEEVERWEHUNGEN auftreten: Wetterbericht für Franken und Bayern vom 23.11.2015 Franken / Bayern - Der aktuelle Wetterbericht am Montag: Heute früh gebietsweise Schneefall und Glätte. Tagsüber im Norden und an den östlichen Mittelgebirgen noch etwas Schnee.Vorhersage - heute:...
http://www.franken-tageblatt.de/wp-content/uploads/2017/11/Bayern24-Franken-Tageblatt-Polizei-Franken-.jpghttp://www.franken-tageblatt.de/wp-content/uploads/2017/11/Bayern24-Franken-Tageblatt-Polizei-Franken--120x120.jpgNachrichten-Team - FrankenAktuellAktuelle PolizeimeldungFranken - NewsFranken-Blaulicht16.01.2018,Aktuell,ELTMANN,Frachter läuft auf Grund,LKR. BAMBERG,Nachrichten,News,Polizei,VIERETHVIERETH, LKR. BAMBERG / ELTMANN, LKR. HASSBERGE - Vier Stunden saß am Sonntagvormittag ein 110 Meter langes, deutsches Frachtschiff nach einem Fahrfehler manövrierunfähig zwischen den Schleusen Viereth und Limbach am Ufer auf Grund, bevor es mit Hilfe eines Eisbrechers wieder befreit werden konnte.Wie die Wasserschutzpolizei Bamberg ermittelte, navigierte der...News für Franken und Bayern mit aktuellen Themen und tollen Ratgeber