THERES OT HORHAUSEN – Mann bei Einbruch von Bewohnerin überrascht – Ohne Beute geflüchtet

News-24 - Today - Franken - Polizei - Aktuell -THERES OT HORHAUSEN, LKR. HASSBERGE – Ein Unbekannter ist am Montagabend in ein Einfamilienhaus eingebrochen und dann im Inneren auf die anwesende Bewohnerin gestoßen. Fluchtartig suchte er das Weite. Eine sofort eingeleitete Fahndung der Haßfurter Polizei blieb ohne Ergebnis. Die Kripo Schweinfurt ermittelt.

Gegen 18:00 Uhr hatte der Mann ein Kellerfenster eingeschlagen und war so ins Innere des Hauses in der Sonnenstraße gelangt. Offensichtlich hat er nicht mit Anwesenden gerechnet, denn als er dann im Wohnzimmer vor der Bewohnerin stand, flüchtete er. Die Geschädigte verständigte sofort die Polizei, eine sofortige Fahndung brachte jedoch kein Ergebnis. Der Unbekannte war schlank und ca. 170 – 180 Zentimeter groß. Der Sachschaden wird auf ca. 150 Euro geschätzt.

Zeugen, die zur relevanten Zeit eine verdächtige Person gesehen haben, die mit dem Einbruch in Zusammenhang stehen könnte, werden dringend gebeten, sich zu melden. Hinweise nimmt die Kripo Schweinfurt unter Tel. 09721/202-1731 entgegen.

© Bayerische Polizei

Autor: Bayern24 / Franken-Tageblatt