Suppen-Rezept: Minestrone mit Speck

Rezepte des Monats: Minestrone mit Speck

(für 4 Personen)

mines08012014

Suppen-Rezept: Minestrone mit Speck – Foto: Wirths PR / Dr. Karg Genießer-Knäckebrot

Die Zutaten:

  • 1,5-2 kg frisches Gemüse, z. B.
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 50 g Sellerieknolle
  • 150 g durchwachsener Speck
  • 2 EL natives Olivenöl extra
  • 1 l Fleischbrühe
  • 2-3 Karotten
  • 1/2 Stange Lauch
  • 2 Kartoffeln
  • 2-3 Zweige Thymian
  • 2 TL Oregano
  • 200 g Borlotti-Bohnen (Wachtelbohnen)
  • 150 g Erbsen
  • 150 g Blumenkohl
  • 150 g Brokkoli
  • 2 Fleischtomaten
  • 1 kleine Zucchini
  • Salz
  • Pfeffer
  • Zucker
  • 1 Packung Dr. Karg’s Knäckebrot Käse & Kürbiskern Snacks

So wird es gemacht:

  1. Zwiebel und Knoblauchzehe abziehen und fein hacken.
  2. Das restliche Gemüse putzen, waschen und mundgerecht zerkleinern.
  3. Den Speck in nicht zu große Scheiben schneiden.
  4. Das Stück Sellerie ganz fein würfeln und in einem großen Suppentopf zusammen mit Zwiebeln, Knoblauch und dem Speck anbraten.
  5. Die Fleischbrühe angießen und zum Kochen bringen.
  6. Karotten, Lauch, Kartoffeln, Thymian und Oregano zugeben und 10 Minuten kochen.
  7. Borlotti-Bohnen, Erbsen, Blumenkohl und Brokkoli zugeben, weitere 10 Minuten kochen.
  8. Danach Tomaten und Zucchini zufügen und 3-4 Minuten mitkochen.
  9. Die Suppe mit Salz, Pfeffer und einer Prise Zucker pikant abschmecken.

Tipp: Dazu schmecken Käse Snacks.

Pro Person: 569 kcal (2383 kJ), 19,7 g Eiweiß, 35,7 g Fett, 43,6 g Kohlenhydrate

 

Kommentare sind geschlossen.