STEINWIESEN – Fußgänger bei Unfall getötet – Autofahrer geflüchtet

Bayern24 - Franken-Tageblatt - Polizei - Franken -STEINWIESEN, LKR. KRONACH – Tödliche Verletzungen zog sich am Sonntagabend ein 77-jähriger Fußgänger bei einem Zusammenstoß mit einem bislang unbekannten Fahrzeug im Ortsteil Nurn zu. Die Polizei Kronach fahndet nach dem Fahrer des flüchtigen Autos.

Nach bisherigen Erkenntnissen befuhr der derzeit noch Unbekannte mit seinem Fahrzeug kurz vor 17.30 Uhr von Tschirn kommend die Ortsdurchfahrt von Nurn in Richtung Steinwiesen. In der Ortschaft kam es zu einem Zusammenstoß mit dem auf der Fahrbahn befindlichen 77-jährigen Fußgänger. Der Autofahrer fuhr weiter und ließ den angefahrenen Mann zurück. Bei diesem waren alle Reanimationsversuche des Notarztes vergebens und er verstarb noch an der Unfallstelle.

Bei dem flüchtigen Fahrzeug könnte es sich um einen dunklen Mercedes, Typ: A-Klasse, aus dem Zulassungsbereich Kronach (KC) handeln. In der Buchstabenkombination soll sich ein „A“ befinden. Eventuell ist es im Frontbereich beschädigt.

Die Polizei Kronach sucht nach dem flüchtigen Autofahrer und bittet Personen, die ein solches Fahrzeug kennen, oder sonst Angaben zum Unfallgeschehen machen können, sich unter der Tel.-Nr. 09261/503-0 zu melden.

***
Bayrische Polizei

Weitere Nachrichten aus Bayern und Franken bei Bayern24.info ...

MÜNNERSTADT – Nach Brand auf Klostergelände – Ermittlungen dauern an MÜNNERSTADT, LKR. BAD KISSINGEN - Nach dem Feuer in zwei Nebengebäuden einer Einrichtung für behinderte Menschen in der Nacht zum Montag dauern die Ermittlungen der Brandfahnder der Schweinfurter Krip...
Forchheim – Erstellung des Tourismuskonzeptes für die Stadt Forchheim gestartet Riesenrad am Annafest - Foto: Quelle Stadt Forchheim Forchheim - Die Stadtverwaltung Forchheim plant erstmals die Erstellung eines Tourismuskonzeptes, um das touristische Alleinstellungsprofil der...
Bamberg – Stadt Bamberg bündelt Informationsangebote für Flüchtlinge Bamberg - Derzeit leben rund 1800 Asylsuchende und Flüchtlinge in Bamberg. Das stellt die Stadt und ihre Bürgerinnen und Bürger vor wachsende Herausforderungen bei der Integration. Deshalb hat die Sta...
Coburg – Verkehr: Sperrung in der Spitalgasse Coburg - Verkehr: Aufgrund einer Kran-Aufstellung zum Einheben von Bauteilen ist die Spitalgasse auf Höhe der Hausnummer 16 bis 20 am 19. Februar 2019 zwischen circa 6.00 und 18.00 Uhr voll gesperrt....

Autor: Bayern24 / Franken-Tageblatt