Stein – Trickdiebstahl aus Schaufenster – Zeugen gesucht

Aktuelle-Information-der-PolizeiSTEIN – Bereits am Samstag (04.11.2017) traten Trickdiebe in einem Juweliergeschäft in Stein auf und entwendeten hochwertigen Schmuck. Die Polizei sucht nach Zeugen.

Gegen 13:15 Uhr betraten drei Männer ein Juweliergeschäft im Einkaufszentrum „Forum Stein“. Sie zeigten Interesse an hochwertigem Goldschmuck. Im Rahmen der Verkaufsgespräche ließen sich die Männer verschiedene Schmuckstücke zeigen und lenkten so die Mitarbeiterin ab.

Dies nutzte einer der Männer und entwendete unbemerkt hochwertigen Schmuck im Wert von mehreren tausend Euro. Erst nachdem sich die Personen entfernt hatten, stellte die Frau den Diebstahl fest.

Die unbekannten Männer werden wie folgt beschrieben:

1. Männlich, 40-45 Jahre, schwarze kurze Haare, schwarzer Kinn- und Oberlippenbart, trug einen dunkelblauen Mantel und einen hell-/dunkelblau gemusterten Schal, osteuropäisches Aussehen, sprach deutsch mit ausländischem Akzent

2. Männlich, 30 Jahre, schwarze kurze Haare, kein Bart, auffällig breites Gesicht, osteuropäisches Aussehen, trug ein weißes Hemd, hellgraue Hose, osteuropäisches Aussehen, sprach sehr gutes deutsch,

3. über den dritten Täter ist lediglich bekannt, dass es sich um eine männliche Person handelt

Das zuständige Fachkommissariat der Fürther Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Zeugenhinweise an den Kriminaldauerdienst Mittelfranken unter der Telefonnummer 0911 2112-3333.

***
Bayrische Polizei

 

Kommentare sind geschlossen.