Snack-Rezept: Herzhafte Brotpizza

Herzhafte Brotpizza

(für 4 Personen)

brotpizz05012014

Snack-Rezept: Herzhafte Brotpizza – Foto: Wirths PR

Die Zutaten:

  • 2 Vinschgauer-Laibe
  • 1 EL Olivenöl
  • 4 Champignons
  • 4 Frühlingszwiebeln
  • 8 Tomaten
  • 4 Scheiben gekochter Schinken
  • Schwarzer Pfeffer aus der Mühle
  • 250 g Mozzarella

So wird es gemacht:

  1. Die Vinschgauer aufschneiden, die Brothälften mit etwas Öl beträufeln und einige Minuten anrösten.
  2. Champignons und Frühlingszwiebeln putzen und waschen.
  3. 4 Tomaten und die Pilze in Scheiben schneiden und das Brot damit belegen.
  4. Schinken und Frühlingszwiebeln zugeben.
  5. Mozzarella in Scheiben schneiden und auf dem Belag verteilen.
  6. Mit schwarzem Pfeffer aus der Mühle würzen und nochmals mit etwas Öl beträufeln.
  7. Die restlichen Tomaten kreuzweise anritzen, pfeffern und mit etwas Rosmarin bestreuen.
  8. Mit den Brotpizzen auf ein Backblech setzen.
  9. Im vorgeheizten Ofen bei 200 °C 5-7 Minuten überbacken, bis der Käse schmilzt.

Pro Person: 359 kcal (1502 kJ), 24,4 g Eiweiß, 14,2 g Fett, 33,0 g Kohlenhydrate

Tipp:

Statt Vinschgauer können Sie natürlich auch Brötchen oder Brotscheiben für die Brotpizza verwenden. Besonders knusprig wird es, wenn Sie das Brot vorher kurz anrösten und dann belegen.

 

Kommentare sind geschlossen.