Schwanstetten – Zwei Einbrüche in Schwanstetten – Zeugen gesucht

Bayern24 - Franken-Tageblatt - Polizei - Franken -Schwanstetten – Am Samstag (25.11.17) brachen Unbekannte in zwei Häuser im Schwanstettener Ortsteil Leerstetten ein. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise.

Im Zeitraum von 11:00 Uhr bis 20:15 Uhr hebelten der oder die unbekannten Einbrecher die Terrassentüren von zwei nebeneinanderliegenden Häusern in der Siemensstraße auf.

Im Innern wurden alle Räume durchwühlt und die Täter flüchteten mit Bargeld und Schmuck im Wert von einigen tausend Euro. An den aufgehebelten Terrassentüren entstand Sachschaden von insgesamt etwa 3000 Euro.

Die Schwabacher Kriminalpolizei hat die Ermittlungen übernommen und bittet etwaige Zeugen, die verdächtige Personen oder Fahrzeuge beobachtet haben oder sonst Hinweise geben können, sich mit dem Kriminaldauerdienst Mittelfranken unter der Telefonnummer 0911 2112-3333 in Verbindung zu setzen.

***
Bayrische Polizei

 

Kommentare sind geschlossen.