SCHWABACH – Drei Wohnungseinbrüche – Zeugen gesucht

Bayern24 - Franken-Tageblatt - Polizei - Franken -SCHWABACH – Bereits am Freitag (24.11.17) brachen Unbekannte in drei Wohnungen ein und entwendeten Schmuck und Bargeld. Die Polizei sucht Zeugen.

Im einen Fall hebelten die unbekannten Einbrecher im Zeitraum von 06:30 Uhr bis 18:30 Uhr das Wohnzimmerfenster eines Hauses in der Pommernstraße in Limbach auf und durchsuchten alle Räume. Der oder die Täter flüchteten unerkannt mit bislang noch nicht festgestellter Beute, hinterließen jedoch Sachschaden in Höhe von etwa 1000 Euro.

Im zweiten Fall hebelten ebenfalls unbekannte Täter die Terrassentür eines Reihenhauses in der Franz-Xaver-Schuster-Straße auf und durchwühlten das gesamte Anwesen. Hier entwendeten die Einbrecher Schmuck im Wert von einigen hundert Euro und flüchteten ebenfalls unerkannt. Der Schaden an der Terrassentür beträgt etwa 300 Euro.

Im dritten Fall wurde zwischen 13:00 Uhr und 19:00 Uhr die Terrassentür eines Reihenhauses in Wolkersorf aufgehebelt. Der oder die Einbrecher drangen so in die Räume des Hauses „Am Holzacker“ ein und entwendeten Schmuck und Bargeld im Wert von einigen hundert Euro. Auch hier flüchteten die Täter unerkannt und hinterließen einen Sachschaden von etwa 250 Euro.

Die Schwabacher Kripo bittet eventuelle Zeugen, die Verdächtiges beobachtet haben oder sonst Hinweise geben können, sich mit dem Kriminaldauerdienst unter der Telefonnummer 0911 2112-3333 in Verbindung zu setzen.

***
Bayrische Polizei

 

Kommentare sind geschlossen.