RÜDENAU – Polizei sucht nach Einbruch im Langenäckerweg Zeugen

Franken-Bayern-Info-Polizei-Franken-Aktuell-RÜDENAU, LKR. MILTENBERG – Am Donnerstagabend drangen bislang unbekannte Täter gewaltsam in ein Einfamilienhaus ein und konnten im Anschluss mit Bargeld und Schmuck entkommen. Die Kripo ermittelt und such Zeugen.

Zwischen 16:45 Uhr und 20:30 Uhr entfernten bislang unbekannte Täter ein Fliegengitter vor einem Fenster eines Einfamilienhauses im Langenäckerweg. Anschließend drangen die Einbrecher gewaltsam über das freigelegte Fenster in das Wohnhaus ein und durchwühlten Schränke und Schubladen in mehreren Räumen. Mit Bargeld und Schmuck im Wert von rund 2.600 Euro konnten die Unbekannten im Anschluss unerkannt entkommen.

Die Kriminalpolizei Aschaffenburg übernahm die Ermittlungen und bittet nun Personen, die im Tatzeitraum in Tatortnähe verdächtige Beobachtungen gemacht haben, diese unter Tel. 06021/857-1732 zu melden.

***
Polizei Bayern

Weitere Nachrichten aus Bayern und Franken bei Bayern24.info ...

MARKTREDWITZ – Auseinandersetzung unter mehreren Jugendlichen in der Innenstadt MARKTREDWITZ, LKR. WUNSIEDEL - Zu einer größeren Auseinandersetzung kam es am späten Samstagabend in der Innenstadt von Marktredwitz, als mehrere Jugendliche aneinander gerieten. Nach derzeitigem E...
Kempten – Verkehrsunfall vor einer Kemptener Diskothek: Fußgänger durch die Luft geschleudert KEMPTEN - Am Morgen des 1. Advent, gegen 05:00 Uhr, kam es vor einer Kemptener Diskothek zu einem Verkehrsunfall. Ein 34-jähriger Fußgänger lief unvermittelt auf die Fahrbahn und wurde von einem vorbe...
Lohr am Main – Einladung zur Bürgerversammlung in der Lindigsiedlung Lohr am Main - Am 05. April 2017 um 17:00 Uhr findet die Bürgerversammlung in der Lindig­siedlung statt. Treffpunkt für die Ortsbegehung ist vor dem Pfarrheim in der Lindig­siedlung. Die Begehungsrout...
Bayern / München – Huml warnt vor gesundheitlichen Gefahren durch Wasserpfeifen – Bayerns Gesundheitsministerin: I... Bayern / München - Gefahren durch Wasserpfeifen: Bayerns Gesundheitsministerin Melanie Huml warnt vor gesundheitlichen Risiken durch Wasserpfeifen. Huml verwies am Freitag auf entsprechende Erkenntnis...

Autor: Bayern24 / Franken-Tageblatt