ROTHENBURG o.d.T. – Tödlicher Verkehrsunfall auf der BAB 7

Neues-Franken-Tageblatt - Franken-News - Rothenburg -ROTHENBURG o.d.T. – Gestern Abend (08.08.2016) ereignete sich auf der BAB 7 bei Gollhofen (Lkrs. Ansbach) ein schwerer Verkehrsunfall. Ein junger Mann wurde dabei tödlich verletzt.

Gegen 19:40 Uhr fuhr ein französisches Ehepaar mit einem Wohnmobil auf der A 7 in Richtung Süden. In einem Baustellenbereich zwischen den Ausfahrten Gollhofen und Uffenheim/Langensteinach kam das Wohnmobil aus noch ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn und stieß frontal mit einem entgegenkommenden Opel Corsa zusammen. Durch den Aufprall wurde der 21-jährige Opel-Fahrer tödlich verletzt. Die beiden Insassen des Wohnmobils kamen mit leichten und mittelschweren Verletzungen ins Krankenhaus. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden.

Auf Anordnung der Ansbacher Staatsanwaltschaft wurde ein Gutachter zur Klärung der Unfallursache angefordert. Die A 7 ist derzeit in beiden Fahrtrichtungen gesperrt. Freiwillige Feuerwehren aus der Umgegend helfen bei der Bergung und leiten den Verkehr um. Die Vollsperrung der Autobahn wird nach momentanem Stand (21:30 Uhr) noch etwa eine Stunde andauern.

© Bayerische Polizei

Weitere Nachrichten aus Bayern und Franken bei Bayern24.info ...

Schweinfurt – Sachbeschädigung an Fahrzeugen – Gruppe greift zwei Geschädigte an – 20-Jähriger in Klinik SCHWEINFURT - Am Donnerstagabend hat eine Gruppe junger Männer zunächst drei Fahrzeuge beschädigt und schließlich den Besitzer einer der Pkw sowie dessen Begleiter angegriffen und dabei mittelschwer v...
HÖSBACH – Pkw in offener Garage ausgebrannt – keine Verletzten – Ursache noch unklar HÖSBACH, LKR. ASCHAFFENBURG - Am frühen Mittwochmorgen ist es in einer offenen Betongarage zu einem Fahrzeugbrand gekommen. Die Flammen haben auch das angebaute Wohnhaus in Mitleidenschaft gezogen. Ve...
Lohr am Main – Frankreichaustausch über Ostern Der Jugendaustausch zwischen den Jugendzentren der Partnerstädte Ouistreham und Lohr a.Main ist mittlerweile eine Institution - Foto: Freigegeben Lohr am Main - Der Jugendaustausch zwischen den Ju...
MÜNCHBERG – Radfahrer kommt betrunken zur Polizeidienststelle MÜNCHBERG, LKR. HOF - Eine Beschwerde wollte ein Münchberger am frühen Sonntagmorgen bei der Polizei loswerden. Dabei wehte den Beamten allerdings eine deutliche „Fahne“ bei dem Radfahrer entgegen. ...

Autor: Nachrichten-Team - Franken