ROTHENBUCH – Schwerer Unfall auf der Bundesstraße 26 aufgrund Schneeglätte – eine Person verstorben, zwei Personen schwer verletzt

Bayern24 - Franken-Tageblatt - Polizei - Franken -ROTHENBUCH, LKR. MAIN-SPESSART – (Meldung vom 30.12.2017) Am Samstagvormittag war es auf der Bundesstraße 26 zu einem folgenschweren Verkehrsunfall gekommen. Die Fahrerin eines VW Golf geriet auf die Gegenfahrbahn und prallte dort gegen einen VW Bus. Sie erlitt lebensgefährliche Verletzungen. Auch die zwei Insassen des Busses erlitten schwere Verletzungen und mussten zur Behandlung in Kliniken gebracht werden.

Eine 77–Jährige war aus Rothenbuch kommend gegen 10.00 Uhr auf der Bundesstraße 26 unterwegs. Dem aktuellen Sachstand nach geriet die Golf–Fahrerin aufgrund von Schneeglätte auf die Gegenfahrbahn und es kam zum Zusammenstoß mit einem entgegenkommenden VW-Bus.

Der 61-Jährige Fahrer des Busses und seine 29 Jahre alte Beifahrerin erlitten beide ebenfalls schwere Verletzungen. Die Lenkerin des Golf wurde in dem Pkw eingeklemmt. Ein Rettungshubschrauber flog die Seniorin nach der Reanimation vor Ort schließlich in ein Krankenhaus.

Die Bundesstraße muss für die Unfallaufnahme komplett gesperrt werden. Hier erhielt die Polizei aus Lohr am Main Unterstützung durch die Floriansjünger aus Lohr am Main, Laufach, Rechtenbach, Neuhütten und Rothenbuch. Auf Anordnung der Staatsanwaltschaft Würzburg wurde auch ein Sachverständiger zur Unfallaufnahme hinzugezogen. Die Fahrbahn wird ab 13.15 Uhr (Stand 12.45 Uhr) voraussichtlich wieder frei sein.

Nachtrag 30.12.2017, 19.00 Uhr:

Die 77-jährige Golf-Lenkerin ist trotz der intensiven Bemühungen der Ärzte an ihren schweren Verletzungen gestorben.

***
Bayrische Polizei

Weitere Nachrichten aus Bayern und Franken bei Bayern24.info ...

München – Kioskeinbrecher in einer Münchner Klinik überführt München –Thalkirchen: In der Nacht von Dienstag, 17.10.2017, 22.35 Uhr, auf Mittwoch, 18.10.2017, 01.30 Uhr, drückte ein zunächst unbekannter Täter die Eingangstür eines Kiosks in einer Münchner Klini...
Hof in Oberfranken – Kellerbrand in Mehrfamilienhaus an der Weißenburgstraße HOF - Zwei Leichtverletzte und einige tausend Euro Sachschaden sind die Bilanz eines Wohnhausbrandes am späten Freitagabend. Die Kriminalpolizei Hof hat die Ermittlungen aufgenommen. Ein Bewohner d...
Regensburg – Evangelisches Krankenhaus – Ausschuss beschließt Erarbeitung eines Nutzungskonzepts Regensburg - Der Umzug des Evangelischen Krankenhauses in das Zentrum für Altersmedizin auf dem Campus der Barmherzigen Brüder an der Prüfeninger Straße findet Ende 2016 statt - mit der neuen Nutzungs...
Gesundheit – Melanie Huml erfreut über Anstieg bei Organspenden – Bayerns Gesundheitsministerin: Bedarf aber... Im März startet neues Bündnis München - Bayerns Gesundheitsministerin Melanie Huml wird sich im neuen Jahr für einen weiteren Anstieg der Organspenden einsetzen. Huml betonte am Sonntag: "Der Aufwärt...

Autor: Bayern24 / Franken-Tageblatt