Bayern24 - Franken-Tageblatt - Polizei - Franken -ROTHENBUCH, LKR. MAIN-SPESSART – (Meldung vom 30.12.2017) Am Samstagvormittag war es auf der Bundesstraße 26 zu einem folgenschweren Verkehrsunfall gekommen. Die Fahrerin eines VW Golf geriet auf die Gegenfahrbahn und prallte dort gegen einen VW Bus. Sie erlitt lebensgefährliche Verletzungen. Auch die zwei Insassen des Busses erlitten schwere Verletzungen und mussten zur Behandlung in Kliniken gebracht werden.

Eine 77–Jährige war aus Rothenbuch kommend gegen 10.00 Uhr auf der Bundesstraße 26 unterwegs. Dem aktuellen Sachstand nach geriet die Golf–Fahrerin aufgrund von Schneeglätte auf die Gegenfahrbahn und es kam zum Zusammenstoß mit einem entgegenkommenden VW-Bus.

Der 61-Jährige Fahrer des Busses und seine 29 Jahre alte Beifahrerin erlitten beide ebenfalls schwere Verletzungen. Die Lenkerin des Golf wurde in dem Pkw eingeklemmt. Ein Rettungshubschrauber flog die Seniorin nach der Reanimation vor Ort schließlich in ein Krankenhaus.

Die Bundesstraße muss für die Unfallaufnahme komplett gesperrt werden. Hier erhielt die Polizei aus Lohr am Main Unterstützung durch die Floriansjünger aus Lohr am Main, Laufach, Rechtenbach, Neuhütten und Rothenbuch. Auf Anordnung der Staatsanwaltschaft Würzburg wurde auch ein Sachverständiger zur Unfallaufnahme hinzugezogen. Die Fahrbahn wird ab 13.15 Uhr (Stand 12.45 Uhr) voraussichtlich wieder frei sein.

Nachtrag 30.12.2017, 19.00 Uhr:

Die 77-jährige Golf-Lenkerin ist trotz der intensiven Bemühungen der Ärzte an ihren schweren Verletzungen gestorben.

***
Bayrische Polizei

Das könnte Sie interessieren ...

GROSSOSTHEIM – Einbrecher in Einfamilienhaus – Polizei hofft auf Zeugenhinweise GROSSOSTHEIM / OT RINGHEIM, LKR. ASCHAFFENBURG - Zu einem nicht näher bestimmbaren Zeitpunkt innerhalb der letzten zwei Wochen ist ein Einbrecher gewaltsam in ein Wohnhaus eingebrochen. Mit einem Möbe...
Bayern / München – Gesellschaft: Ministerrat billigt „Großes Ehrenzeichen“ für 50 Jahre aktiven Dienst bei Feuerwe... Staatskanzleiminister Dr. Marcel Huber: „Zeichen höchster Anerkennung und aufrichtigen Danks“ / Innenminister Joachim Herrmann: „Ältere Ehrenamtliche sind riesige Bereicherung“ Bayern / München - 50 ...
Coburg – Event: Praxis Dr. Packert: Nächste Sprechstunde für Puppen und Bären am 14. Februar von 13.00 – 15.00 Uhr... Foto: Puppendoktor - Freigegeben - Coburger PuppenmuseumCoburg - Event: Viele schöne Erinnerungen verbinden sich mit einer alten Puppe oder dem Teddybären aus Kindertagen, doch jetzt sitzen sie l...
Regensburg – Bombenfund in der Dornierstraße: Notunterkünfte in der BS II und im Werner-von-Siemens-Gymnasium werd... Regensburg - Bombenfund in der Dornierstraße: Aufgrund der geringen Nachfrage werden die Notunterkünfte in der Berufsschule II in der Alfons-Auer-Straße und im Werner-von-Siemens-Gymnasium ab sofort g...
PFRONTEN – Winterliche Straßenverhältnisse führen zu Unfällen PFRONTEN - Gleich zwei Unfälle ereigneten sich in den Morgenstunden des Dreikönigstages in Pfronten. Zunächst geriet ein Urlauber aus Nordrhein-Westfalen auf der Achtalstraße just in dem Moment ins Sc...
BÖBRACH – Streit zwischen Asylbewerber eskaliert – Kripo Deggendorf ermittelt BÖBRACH, LKR. REGEN - Zwischen zwei nigerianischen Asylbewerbern kam es am Freitag, 05.08.2016, zu einem Streit, in dessen Verlauf auch mit einer Flasche zugeschlagen wurde. Dabei wurde ein Beteiligte...
BAD NEUSTADT AN DER SAALE – Schwerer Betriebsunfall – 50-Jähriger mit Gesichtsverletzungen in Klinik BAD NEUSTADT AN DER SAALE - Wohl wegen eines Defekts an einem Schmelzofen ist es am Montagvormittag zu einem schweren Betriebsunfall gekommen. Ein Arbeiter wurde durch eine Stichflamme am Kopf verletz...
Bayreuth – Verdacht des Betrugs – Insolvenzverwalter in Untersuchungshaft Gemeinsame Presseerklärung des Polizeipräsidiums Oberfranken und der Staatsanwaltschaft Hof. BAYREUTH - Staatsanwaltschaft Hof und Kriminalpolizei Bayreuth führen derzeit ein Ermittlungsverfahren geg...
Nürnberg – NGG fordert 6 Prozent Lohn-Plus – 66 Brauereien in Mittelfranken – Mehr Prozente fürs Bier-... Mehr Prozente fürs Bier-Brauen in Ansbach - Foto: NGG-Region Nürnberg-FürthNürnberg / Ansbach - Mehr Prozente beim Bier-Brauen in Ansbach: Die heimischen Brauerei-Beschäftigten sollen mehr Geld b...
Neu-Ulm – Immer wieder Fahrten unter Alkoholeinfluss sorgen für Arbeit bei der Polizei NEU-ULM - Am späten Samstagabend stürzte ein 48-Jähriger in der Memminger Straße in Neu-Ulm mit seinem Fahrrad und zog sich dabei Verletzungen im Gesicht zu. Da der Beschuldigte zum Unfallzeitpunkt de...
http://www.franken-tageblatt.de/wp-content/uploads/2017/11/Bayern24-Franken-Tageblatt-Polizei-Franken-.jpghttp://www.franken-tageblatt.de/wp-content/uploads/2017/11/Bayern24-Franken-Tageblatt-Polizei-Franken--120x120.jpgNachrichten-Team - FrankenAktuellAktuelle PolizeimeldungFranken - NewsFranken-Blaulicht31.12.2017,aufgrund Schneeglätte,eine Person verstorben,Lokales,Nachrichten,News,Polizei,ROTHENBUCH,Schwerer Unfall auf der Bundesstraße 26,Unterfranken,Zwei Personen schwer verletztROTHENBUCH, LKR. MAIN-SPESSART - (Meldung vom 30.12.2017) Am Samstagvormittag war es auf der Bundesstraße 26 zu einem folgenschweren Verkehrsunfall gekommen. Die Fahrerin eines VW Golf geriet auf die Gegenfahrbahn und prallte dort gegen einen VW Bus. Sie erlitt lebensgefährliche Verletzungen. Auch die zwei Insassen des Busses erlitten schwere Verletzungen...News für Franken und Bayern mit aktuellen Themen und tollen Ratgeber