Regensburg – E-Books ausleihen auf PC, Tablet oder E-Reader

Kostenlose Einführung zum Thema Onleihe am Freitag, 15. Dezember 2017 in der Stadtteilbücherei Nord.

onleihe
Onleihe – © Stadt Regensburg, Karin Martin

Regensburg – Im Verbund mit fünf weiteren Bibliotheken bietet die Stadtbücherei Regensburg in der Onleihe Niederbayern/Oberpfalz mehr als 31 000 digitale Medien wie E-Books, E-Audios, E-Videos und E-Papers an, die Bibliothekskundinnen und Bibliothekskunden bequem von zu Hause aus entleihen und downloaden können.

Wie das Ausleihen der elektronischen Medien funktioniert, erklären die Onleihe-Experten der Stadtbücherei Christian Straub und Edgar Schichtl bei der kostenlosen Einführung am Freitag, 15. Dezember 2017, um 16 Uhr in der Stadtteilbücherei Nord im Alex-Center, Hans-Hayder-Straße 2. Eine vorherige Anmeldung ist nicht notwendig.

Auf die Onleihe können Bibliothekskundinnen und Bibliothekskunden bequem von zu Hause aus über die Website der Stadtbücherei www.regensburg.de/stadtbuecherei oder über www.onleihe.de/regensburg zugreifen.

Das Medienangebot ist attraktiv und breit gefächert: von aktuellen Zeitschriften über Romane und Sachbücher bis zu Hörbüchern für Kinder und Erwachsene. Und wer noch keinen E-Book-Reader besitzt, kann ihn sich zum Ausprobieren in der Stadtbücherei ausleihen.

***
Urheber: Stadt Regensburg

Weitere Nachrichten aus Bayern und Franken bei Bayern24.info ...

Bayreuth – Hinweis: Medienzentrum geschlossen BAYREUTH – Das Medienzentrum Bayreuth hat in den Herbstferien vom 29. Oktober bis 2. November sowie am Buß- und Bettag, Mittwoch, 21. November, geschlossen. Der Download von Onlinemedien ist jederz...
Forchheim – Erstellung des Tourismuskonzeptes für die Stadt Forchheim gestartet Riesenrad am Annafest - Foto: Quelle Stadt Forchheim Forchheim - Die Stadtverwaltung Forchheim plant erstmals die Erstellung eines Tourismuskonzeptes, um das touristische Alleinstellungsprofil der...
Würzburg – Bunte Drogenmischung im Gepäck – Bundespolizei nimmt 27-Jährigen am Bahnhof fest Kripo Würzburg ermittelt WÜRZBURG / INNENSTADT - Beamte der Bundespolizei haben am Montagmorgen auf einem Bahnsteig einen 27-Jährigen kontrolliert, bei dem letztendlich über 50 Gramm Betäubungsmittel...
Würzburg – Schlag gegen die Rauschgiftszene – 6,4 Kilogramm Amphetamin und 900 Ecstasy Tabletten sichergeste... Tatverdächtige in Untersuchungshaft. Viele Drogen gefunden - Foto: Polizei WÜRZBURG - Rauschgiftfahnder der Kripo Würzburg haben in einem aktuellen Ermittlungsverfahren eine der größten Mengen an...

Autor: Bayern24 / Franken-Tageblatt