Passau – Graffityschmierer und Plakatierer festgenommen

Neues-Franken-Tageblatt - Bayern - Passau -PASSAU – Bereits am Sonntag, 28.02.16, gegen 01.30 Uhr konnten von Passauer Zivilbeamten zwei junge Männer festgenommen werden, die dabei beobachtet wurden, wie sie auf das Fußgängerzonenschild am Passauer Rindermarkt Aufkleber anbrachten. Mittlerweile konnten Ermittler der Passauer Kripo mehrere Fälle dem Duo zuordnen.

Eine Zivilstreife beobachtet die beiden 17- und 18 Jahre alten Männer aus dem Landkreis Passau, als sie das „FUZO-Schild“ am Rindermarkt mit einem Aufkleber „Schickeria München“ beklebten. Diese Aufkleber, mit vornehmlich links motiviertem Inhalt, konnten im Zuge weiterer Überprüfungen im gesamten Fußgängerbereich festgestellt werden. Bei der Durchsuchung der Männer wurden noch weitere dieser Aufkleber aufgefunden und sichergestellt.
Außerdem konnten Spraydosen mit grüner Farbe, Filzstift, Handschuhe und Schablonen festgestellt und in Verwahrung genommen werden. Das die beiden Männer zu guter Letzt noch grüne Farbe an den Handflächen hatten, darf ebenfalls erwähnt werden.

Bei Überprüfungen im erweiterten Nahbereich konnten in der Luragogasse mehrere Graffityschmierereien in grüner Farbe mit linksmotiviertem Inhalt festgestellt werden. Selbiges auch im Bereich der Carlonegasse. Die Schmierereien waren zum Teil noch relativ frisch.

Die Ermittler der Passauer Kriminalpolizei haben ein Ermittlungsverfahren u. a. wegen Sachbeschädigung und diversen Verstößen nach dem Pressegesetz in die Wege geleitet.

Das Duo wurde nach Abschluss aller polizeilichen Maßnahmen entlassen. Der 17-Jährige wurde den Erziehungsberechtigten übergeben.

© Bayerische Polizei

Weitere Nachrichten aus Bayern und Franken bei Bayern24.info ...

Landshut – Audi-Sportwagen in der Ottostraße entwendet LANDSHUT - Vom Gelände eines Autohändlers in der Ottostraße wurde in der Nacht von Samstag auf Sonntag (25./26.11.2017) ein Audi RS 3 gestohlen. Der momentan nicht zugelassene Sportwagen mit einem ...
Aschaffenburg – Zwei Täter fordern Geld und schlagen in der Glattbacher Straße auf Geschädigten ein – Kripo hofft ... ASCHAFFENBURG - Am Samstagvormittag der dritten Februarwoche ist es vor einem Wohnhaus zu einem Vorfall gekommen, in dem die Kripo Aschaffenburg jetzt Ermittlungen führt. Zwei Jugendliche sollen dem S...
München – Hoppla: Reiterin wird in Straßlach vom Pferd abgeworfen und schwer verletzt München - Am Freitag, 24.11.2017, gegen 15.15 Uhr, war eine 48-Jährige aus dem südlichen Münchner Landkreis mit einem 7-jährigen Wallach auf einem Feldweg im Bereich der Hachinger Straße in Straßlach-...
Wettervorhersage für Franken und ganz Bayern vom Samstag den 02.12.2017: Zieht euch warm an, bis -14 Grad erwartet Franken / Bayern - Die aktuelle Wettervorhersage am Samstag: Anfangs gebietsweise gefrierender Nebel mit Glätte, verbreitet Frost. Tagsüber oberhalb 400 m Dauerfrost. Nachts mäßiger bis strenger Frost...

Autor: Bayern24 / Franken-Tageblatt