Nürnberg – Mutmaßlicher Einbrecher identifiziert

News-24 - Today - Franken - Nürnberg - Aktuell -NÜRNBERG – Die Kriminalpolizei konnte zwei Einbruchsversuche aufklären, die sich Ende letzten Jahres ereignet haben. Als dringend tatverdächtig gilt ein 30-jähriger Mann, der an den Tatorten in Nürnberg sowohl genetische Spuren als auch Fingerabdrücke hinterließ.

Der Mann soll versucht haben in eine karitative Einrichtung an der Hessestraße einzusteigen. Außerdem wird ihm vorgeworfen, über ein aufgehebeltes Fenster in die Turnhalle eines Kindergartens in der Jahnstraße eingedrungen zu sein.

Der damalige Täter hatte in beiden Fällen keine Beute machen können und blieb zunächst unbekannt, hinterließ jedoch, neben einem Sachschaden von zirka 1.500 Euro, diverse Spuren, die vom Kriminaldauerdienst Mittelfranken akribisch gesichert werden konnten.

Es fanden sich Fingerabdrücke und Erbgut des 30-Jährigen, anhand dessen er eindeutig als Spurenverursacher identifiziert werden konnte.

Der nunmehr Beschuldigte sitzt bereits in anderer Sache in einer Justizvollzugsanstalt ein und wollte sich bislang nicht zu den Vorwürfen äußern.

***

Text: Polizei Bayern

Weitere Nachrichten aus Bayern und Franken bei Bayern24.info ...

Bayreuth – Unbekannte machen sich an Skoda Yeti zu schaffen BAYREUTH - An einem blauen Skoda Yeti machten sich bislang unbekannte Täter am Mittwoch zu schaffen. Die Kriminalpolizei Bayreuth ermittelt und sucht Zeugen. Der etwa eineinhalb Jahre alte Wagen wa...
Bayreuth – Musik-Event: Der „Magier der Gitarre“ im RW21 BAYREUTH – Am Dienstag, 17. April, um 20 Uhr, gibt der international bekannte Gitarrist Roberto Legnani in der Black Box des RW21 ein Konzert der Extraklasse. Legnani ist gerade auf großer Deutschland...
A9 / PLECH – Vollbeladener Sattelzug kippt nach Unfall auf Kleinwagen Der Fernfahrer wurde in seinem Führerhaus eingeklemmt - Foto: Polizei A9 / PLECH, LKR. BAYREUTH - Zu eine spektakulären Verkehrsunfall mit insgesamt vier verletzten Personen kam es am späten Donne...
MITWITZ – Autofahrer hatte Drogen konsumiert MITWITZ, LKR. KRONACH - Mit einer Blutentnahme endete am Freitagmittag, gegen 12.30 Uhr, die Drogenfahrt eines Golf-Fahrers auf der Staatsstraße 2208 zwischen Mitwitz und Leutendorf. Eine Zivilstre...

Autor: Bayern24 / Franken-Tageblatt