Nürnberg – Mutmaßliche Handtaschendiebin im Bereich Karolinenstraße festgenommen

www.franken-tageblatt.de - Nürnberg - Aktuell -NÜRNBERG – Beamte der PI Nürnberg-Mitte nahmen gestern Nachmittag (04.11.2017) eine 31-jährige mutmaßliche Handtaschendiebin fest. Gegen sie wurde ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.

Die junge Frau fiel beim Verlassen eines Geschäftes in der Nürnberger Karolinenstraße auf. Die Diebstahlssicherung schlug an. Ein Angestellter bat sie zur Kasse, um den Sachverhalt zu klären. Bei ihr fand man eine Handtasche, die offensichtlich unbezahlt war und aus dem Geschäft stammte.

Plötzlich versuchte die Frau, den Laden fluchtartig zu verlassen, konnte aber nach kurzer Wegstrecke festgehalten werden. Auch als sie um sich schlug, gelang ihr die Flucht nicht mehr. Die Polizei wurde verständigt. Verletzt wurde niemand.

Im weiteren Verlauf stellten die Ermittler fest, dass die 31-Jährige am Körper einen Pullover trug, der ebenfalls nicht bezahlt worden war. Die Diebstahlssicherung war hier herausgeschnitten worden. Auch ein Parfüm scheint wohl ohne zu bezahlen den Besitzer gewechselt zu haben. Diesbezüglich dauern die Ermittlungen aber noch an.

Die Tatverdächtige wurde zur abschließenden Sachbearbeitung zur Dienststelle gebracht. Nach Abschluss der Amtsbehandlung durfte sie ihren Weg wieder fortsetzen.

***
Bayrische Polizei

Weitere Nachrichten aus Bayern und Franken bei Bayern24.info ...

ZEITLOFS – Brand in Obergeschoß eines Wohnhauses an der Altengronauer Straße – Couragierter Nachbar rettet 64-Jähr... ZEITLOFS, LKR. BAD KISSINGEN - Am Mittwochabend ist es zu einem Brand im Obergeschoß eines Einfamilienhauses gekommen. Wohl durch das beherzte Eingreifen eines Nachbarn konnte der 64-jährige Hausbewoh...
PFRONTEN – Winterliche Straßenverhältnisse führen zu Unfällen PFRONTEN - Gleich zwei Unfälle ereigneten sich in den Morgenstunden des Dreikönigstages in Pfronten. Zunächst geriet ein Urlauber aus Nordrhein-Westfalen auf der Achtalstraße just in dem Moment ins Sc...
Schnee, Wind und reichlich Regen sind auf dem Weg: Wetterbericht für Franken und Bayern vom 20.02.2016 Franken / Bayern - Unser aktueller Wetterbericht für den Freistaat am Samstag: Heute Vormittag von Westen her Schnee, nachmittags von Westen her in Regen übergehend, im Flachland Wind-, auf den Bergen...
Wien (Österreich) – ÖAMTC: Staus wegen Akademikerball ab Freitagnachmittag in Wien Ring ab ca. 16:45 Uhr gesperrt. Wien (Österreich) - Der ÖAMTC rät Autofahrern, ab Freitagnachmittag, 25. Jänner 2019, Wiens Innenstadt zu umfahren. Grund: Behinderungen wegen Demo gegen den Akadem...

Autor: Bayern24 / Franken-Tageblatt