Nürnberg – Mutmaßliche Handtaschendiebin im Bereich Karolinenstraße festgenommen

www.franken-tageblatt.de - Nürnberg - Aktuell -NÜRNBERG – Beamte der PI Nürnberg-Mitte nahmen gestern Nachmittag (04.11.2017) eine 31-jährige mutmaßliche Handtaschendiebin fest. Gegen sie wurde ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.

Die junge Frau fiel beim Verlassen eines Geschäftes in der Nürnberger Karolinenstraße auf. Die Diebstahlssicherung schlug an. Ein Angestellter bat sie zur Kasse, um den Sachverhalt zu klären. Bei ihr fand man eine Handtasche, die offensichtlich unbezahlt war und aus dem Geschäft stammte.

Plötzlich versuchte die Frau, den Laden fluchtartig zu verlassen, konnte aber nach kurzer Wegstrecke festgehalten werden. Auch als sie um sich schlug, gelang ihr die Flucht nicht mehr. Die Polizei wurde verständigt. Verletzt wurde niemand.

Im weiteren Verlauf stellten die Ermittler fest, dass die 31-Jährige am Körper einen Pullover trug, der ebenfalls nicht bezahlt worden war. Die Diebstahlssicherung war hier herausgeschnitten worden. Auch ein Parfüm scheint wohl ohne zu bezahlen den Besitzer gewechselt zu haben. Diesbezüglich dauern die Ermittlungen aber noch an.

Die Tatverdächtige wurde zur abschließenden Sachbearbeitung zur Dienststelle gebracht. Nach Abschluss der Amtsbehandlung durfte sie ihren Weg wieder fortsetzen.

***
Bayrische Polizei

Weitere Nachrichten aus Bayern und Franken bei Bayern24.info ...

Menue-Rezept: Forelle blau (tolles Fischmenue) Forelle blau Menue (für 4 Personen) Kräutersuppe mit Krabben Menue-Rezept: Forelle blau (tolles Fischmenue) - Foto: Wirths PR Die Zutaten: 1 Bund frische Gartenkräuter (Dill, Petersilie, Schnittla...
Forchheim – Stadt Forchheim ist auf der Freizeitmesse in Nürnberg vertreten Freizeitmesse Nürnberg - Quelle: AFAG Messen und Ausstellungen GmbH Forchheim - Im Touristik-Bereich der Freizeit Messe (Halle 9) präsentiert sich am Freitag, den 26. Februar 2016 auch die fränkis...
Bayreuth – Unbekannte schlagen Glastür eines Lebensmitteldiscounters in der Preuschwitzer Straße ein BAYREUTH - In der Nacht zum Freitag haben unbekannte Rowdys die Scheibe eines Lebensmitteldiscounters in der Preuschwitzer Straße eingeworfen und dabei einen Sachschaden von über 1.000 Euro verursacht...
Bayreuth – Mini-Bayreuth öffnet seine Pforten Kinderspielstadt vom 8. Bis 12. August im Stadtteil Kreuz BAYREUTH – Zum bereits 26. Mal veranstaltet das Amt für Kinder, Familie, Jugend und Integration gemeinsam mit dem Stadtjugendring Mini-Bayreu...

Autor: Nachrichten-Team - Franken