Bayern24 - Franken-Tageblatt - Nürnberg -NÜRNBERG – In den frühen Sonntagmorgenstunden (17.12.2017) versuchte ein zunächst Unbekannter ein Cafe in der Nürnberger Südstadt zu überfallen. Der Mann wurde festgenommen.

Gegen 03:00 Uhr betrat der zunächst Unbekannte maskiert ein Cafe in der Humboldtstraße und forderte unter Vorhalt einer Schusswaffe die Herausgabe von Bargeld.

Der Mann wurde daraufhin von dem couragierten Cafebetreiber und einem Gast überwältigt und entwaffnet. Die beiden hielten den mutmaßlichen Räuber bis zum Eintreffen der alarmierten Streifenbesatzung der Polizeiinspektion Nürnberg-Süd fest.

Die Schreckschusspistole wurde sichergestellt, der 24-jährige Tatverdächtige vorläufig festgenommen und dem Kriminaldauerdienst Mittelfranken zur weiteren Sachbearbeitung übergeben.

Nach Zeugenaussagen soll sich ein möglicher Mittäter vor dem Cafe aufgehalten haben, welcher jedoch vermutlich flüchtete. Der Kriminaldauerdienst Mittelfranken bittet diesbezüglich um Zeugenhinweise unter der Telefonnummer 0911 2112-3333.

Gegen den 24-jährigen Tatverdächtigen wurde ein entsprechendes Ermittlungsverfahren eingeleitet. Er wird auf Antrag der Staatsanwaltschaft dem Ermittlungsrichter zur Prüfung der Haftfrage vorgeführt.

***
Bayrische Polizei

Das könnte Sie interessieren ...

Hengersberg – Schwerer Verkehrsunfall mit einer Toten und sechs Schwerverletzten auf der Staatsstraße 2125 von Hen... Hengersberg, Lkr. Deggendorf - Ein schwerer Verkehrsunfall auf der Staatsstr. zwischen Winzer und Hengersberg forderte am Sonntagnachmittag bislang eine Tote und sechs Schwerverletzte.Gegen 14.50 ...
Gebietsweise Sonne, stürmisch: Wetterbericht für Franken und Bayern vom 26.12.2015 Franken / Bayern - Der aktuelle Wetterbericht am Samstag: Im Süden Sonne, im Norden anfangs stark bewölkt, in den Kammlagen der Mittelgebirge stürmische Böen. Vorhersage - heute: Heute Vormittag dom...
Neu-Ulm – Radfahrer kollidiert mit Linienbus NEU-ULM - Am gestrigen Donnerstag, gegen 12.30 Uhr, fuhr ein 43-jähriger Radfahrer auf dem angrenzenden Gehweg entlang der Glacis-Galerie von der Hermann-Köhl-Straße kommend in Richtung Julius-Rohm-Pl...
Bayreuth – Frontalzusammenstoß in der Nürnberger Straße BAYREUTH - Fünf leichtverletzte Insassen und rund 30.000 Euro Sachschaden forderte am Samstagnachmittag ein Frontalzusammenstoß von zwei Fahrzeugen in der Nürnberger Straße.Ein 18-jähriger Autofah...
Oftmals sehr sonnig: Wetterbericht für Franken und Bayern vom 29.12.2015 Franken / Bayern - Der aktuelle Wetterbericht am Dienstag: Gebietsweise Nebel und Hochnebel, örtlich Reifglätte. An den Alpen und im Vorland viel Sonne. Vorhersage - heute: Heute Mittag und am Nachm...
Bayreuth – Event: Eröffnungskonzert für die Bayreuther Gitarrentage BAYREUTH – Die städtische Musikschule Bayreuth lädt am Freitag, 4. März, um 19.30 Uhr, zum Eröffnungskonzert der Bayreuther Gitarrentage mit dem Duo Rainer Feldmann und Klaus Jäckle ein. Das Konzert u...
Bayerische Schmankerl: Obatzter mit Radi (Vegetarier geeignet) Bayerische Schmankerl:  Obatzter mit Radi  (Vegetarier geeignet) (für 4 Personen) Nördlich des Weißwurst-Äquators ist dieses Schmankerl nahezu unbekannt. In Bayern genießt man es gerne im Biergarten. ...
Nürnberg – Polizei mach kurzen Prozess: Tourist ließ Drohne über Christkindlesmarkt fliegen – Festnahme NÜRNBERG - Christkindlesmarkt: An der Eröffnung des Nürnberger Christkindlesmarktes (01.12.2017) sorgte ein 27-jähriger Tourist kurzzeitig für Verwirrung. Er ließ eine sog. Drohne über der Menschenmen...
Coburg – Wirtschaft: FORTSETZUNG FOLGT! Unternehmensnachfolge erfolgreich gestalten Was kommt, wenn der Chef geht? Coburg - Antworten und Erfahrungsberichte bietet die Veranstaltung des Coburger Gründernetzwerkes am Donnerstag, 16. November 2017 um 18:00 Uhr im Pfarr- und Dekanatsze...
Würzburg – Gottesdienst für die Opfer von Berlin – Weihnachtsmarkt bleibt geöffnet Würzburg - In Gedenken an die Opfer des Anschlags auf dem Berliner Weihnachtsmarkt wird am morgigen Mittwoch, 21. Dezember, um 9.30 Uhr ein ökumenischer Gottesdienst in der Marienkapelle stattfinden....
http://www.franken-tageblatt.de/wp-content/uploads/2017/11/Bayern24-Franken-Tageblatt-Nürnberg-.jpghttp://www.franken-tageblatt.de/wp-content/uploads/2017/11/Bayern24-Franken-Tageblatt-Nürnberg--120x120.jpgNachrichten-Team - FrankenAktuellAktuelle PolizeimeldungFranken - NewsFranken-BlaulichtNürnberg17.12.2017,Aktuell,entwaffnet und festgehalten,Mittelfranken,Mutmaßlichen Räuber in der Humboldtstraße,Nachrichten,News,Nürnberg,So wird es gemachtNÜRNBERG - In den frühen Sonntagmorgenstunden (17.12.2017) versuchte ein zunächst Unbekannter ein Cafe in der Nürnberger Südstadt zu überfallen. Der Mann wurde festgenommen.Gegen 03:00 Uhr betrat der zunächst Unbekannte maskiert ein Cafe in der Humboldtstraße und forderte unter Vorhalt einer Schusswaffe die Herausgabe von Bargeld.Der Mann wurde daraufhin von...News für Franken und Bayern mit aktuellen Themen und tollen Ratgeber