NEUNKIRCHEN A.BRAND – Betrunken in der Eggenweiherstraße Verkehrsunfall gebaut

Polizei-im-Einsatz-NEUNKIRCHEN A.BRAND, LKR. FORCHHEIM – Glücklicherweise nur geringer Sachschaden in Höhe von zirka 300 Euro entstand am Mittwochmittag bei einem Verkehrsunfall mit zwei Autos.

Wie sich zeigte, war der Unfallverursacher jedoch stark alkoholisiert. Nun muss sich der Mann strafrechtlich verantworten.

Gegen 12.15 Uhr war der 45-jähriger Mann mit seinem VW unterwegs, als er in der Eggenweiherstraße offensichtlich zu weit links fuhr und den Mercedes einer 18-Jährigen touchierte.

Bei der Verkehrsunfallaufnahme stellten die Polizeibeamten rasch fest, dass der Mann offensichtlich unter Alkoholeinfluss stand.

Ein Schnelltest bestätige den Verdacht, das Gerät zeigte einen Wert von mehr als 2,4 Promille an. Somit musste sich der 45-Jährige einer Blutentnahme unterziehen.

Die Ordnungshüter leiteten Ermittlungen wegen Gefährdung des Straßenverkehrs ein und stellten seinen Führerschein sicher.

***
Bayrische Polizei

Weitere Nachrichten aus Bayern und Franken bei Bayern24.info ...

Neu-Ulm – Hinweis: Wochenmarkt jetzt bereits am Freitag wegen „Heilige Drei Könige“ Neu-Ulm - Hinweis: Der Neu-Ulmer Wochenmarkt wird kommende Woche aufgrund des Feiertages „Heilige Drei Könige“ um einen Tag vorverlegt. Die Marktbeschicker bauen bereits am Freitag, 5. Januar, ihre...
Augsburg – Schlägereien und Widerstandshandlungen in der Partyszene Augsburg - Innenstadt - Mit mehreren Schlägereien hatte es die Polizei am Wochenende in der Innenstadt zu tun. Am 25.11.2017 kam es gegen 01:30 Uhr zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei Frauen ...
Bayreuth – RW21: Digitales Notizbuch BAYREUTH – Neben den EDV- und Sprach-Lernprogrammen werden im Lernstudio (2. Obergeschoss) des RW21 monatlich Veranstaltungen in Form von Vorträgen und Workshops angeboten, die praktisches Wissen rund...
B470 / WEILERSBACH – Vier Verletzte und hoher Sachschaden nach Vorfahrtsverletzung B470 / WEILERSBACH, LKR. FORCHHEIM - Vier Leichtverletzte und Sachschaden in Höhe von rund 45.000 Euro sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls am Samstagmittag an der „Weilersbacher Kreuzung“. Drei Verl...

Autor: Bayern24 / Franken-Tageblatt