Neu-Ulm – Jugend diskutiert in Neu-Ulm am Mittwoch, 21. November

Franken-Bayern-Info-Stadt-News-Neu-Ulm-Neu-Ulm – Wie sehen Jugendliche ihre Stadt Neu-Ulm? In welchen Bereichen möchten Jugendliche an der Entwicklung ihrer Stadt teilhaben und wie könnte das möglich sein?

Was würden Jugendliche in Neu-Ulm gerne verändern? Um diese und ähnliche Fragen dreht sich die Veranstaltung „Jugend diskutiert“ am Mittwoch, 21. November (Buß- und Bettag), im Neu-Ulmer Rathaus.

In Diskussionsrunden wird über Themen gesprochen, die die Teilnehmer selbst einbringen können. Angesprochen sind Jugendliche im Alter von 14 bis 18 Jahren. Beginn ist um 10 Uhr, Ende gegen 13 Uhr.

Für das leibliche Wohl wird selbstverständlich gesorgt. Anmeldungen sind noch möglich.

Weitere Infos gibt es auf der Homepage der Stadt Neu-Ulm unter www.jugend.neu-ulm.de

***
Stadt Neu-Olm

 

Kommentare sind geschlossen.