Neu-Ulm – Fahrgast stürzt an der Ludwigstraße in Linienbus

Neues-Franken-Tageblatt - Neu-Ulm - Aktuell -NEU-ULM – Eine 42-jährige Pkw-Fahrerin aus Neu-Ulm parkte am Nachmittag des 24.03.2016 ihr Fahrzeug rückwärts aus einem Parkplatz in der Ludwigstraße aus.

Hierbei übersah sie einen Linienbus, welcher die Ludwigstraße befuhr. Der Fahrer des Buses musste eine Gefahrenbremsung einleiten, woraufhin eine 56-jährige Ulmerin, als Fahrgast im Linienbus, von ihrem Sitz stürzte und sich hierbei leicht verletzte.

Die 56-Jährige wurde mit Prellungen in eine Klinik eingeliefert und dort ambulant behandelt.

***
(PI Neu-Ulm)

Weitere Nachrichten aus Bayern und Franken bei Bayern24.info ...

Franken / Bayern – Wettervorhersage vom 18.03.2018: Stark windig, gebietsweise Schneeverwehungen oder sagen wir SC... Franken / Bayern - Wettervorhersage vom 18.03.2018: Heute zunächst verbreitet, im Tagesverlauf nachlassender Schneefall. Vor allem im Norden und Osten stark windig, gebietsweise Schneeverwehungen. Vo...
WESTENDORF – Keine Chance gehabt: Frau wird von eigenem Pkw überrollt WESTENDORF - Zu einem tödlichen Verkehrsunfall kam es am Freitagabend auf einem privaten Grundstück in Westendorf. Eine 27jährige Pkw-Führerin wollte mit ihrem Pkw die abschüssige Zufahrt vom Haus ...
Regensburg – Einblicke in Planungs- und Entscheidungsprozesse: Der neue Werkbericht des Planungs- und Baureferats ... Regensburg - Was ist ein Mietspiegel und wozu dient er? Welche Maßnahmen zum Hochwasserschutz wurden schon umgesetzt und welche sind noch geplant? Welchem Leitfaden folgt die Stadt bei der Umsetzung d...
Bayern – Kabinettsklausur in St. Quirin: Kabinett beschließt neues Strukturkonzept für Bayern Bei seiner Klausurtagung in St. Quirin am Tegernsee hat der Ministerrat das folgende Strukturkonzept beschlossen: Strukturkonzept Chancen im ganzen Land Bayern - Die Bayerische Verfassung gi...

Autor: Bayern24 / Franken-Tageblatt